Zum Inhalt springen

Digitale Verwaltung von Werkzeugen

Schon seit Januar dieses Jahres gibt es vom Systemanbieter Viega die „Viega Tool Services“ sowie eine entsprechende App. Damit kann der Nutzer unter anderem Werkzeuge digital verwalten und deren Einsatz planen. Viega macht deutlich: „Das macht die Arbeitsabläufe effizienter, reduziert Verluste und verhindert beispielsweise Leerfahrten, weil Werkzeuge beim Start zur Baustelle vergessen wurden.“

Das Tracking der Werkzeuge und Betriebsmittel ist ein wesentliches Leistungsmerkmal der „Viega Tool Services“ und der zugehörigen App, um die Effizienz zu steigern und das Verlustrisiko zu verringern. Bild: Viega

Der Zugriff auf diese „Viega Tool Services“ erfolgt browsergestützt, beispielsweise aus dem Büro des Handwerksbetriebes. Die Online-Tools sind cloudbasiert und geben dem Handwerker einen Überblick über die Werkzeuge. Er kann sehen, wo welche Werkzeuge gerade im Einsatz sind oder wann sie zum Beispiel aufgrund einer Wartung oder einer eventuellen Beschädigung nicht zur Verfügung stehen.

Viega sagt: „Das erleichtert in Kombination mit einer Zuordnung der Werkzeuge zu den Mitarbeitern, auf einen Werkstattwagen oder zu einem zeitlich definierten Bauprojekt die Disposition.“ Ganz nebenbei ergibt sich der Vorteil, dass sich das Verlustrisiko durch die zentrale Verwaltung reduziert.

Die „Viega Tool Services“ können mit verschiedenen Leistungsumfängen gebucht werden.
Das kostenlose Basic-Paket umfasst unter anderem:

  • die Verwaltung der Viega-Werkzeuge und des Viega-Zubehörs per App oder Internet-Browser
  • die automatische Nachverfolgung von Wartungs- und Reparaturservices
  • die Steuerung der Viega-Pressmaschinen „Pressgun 6 Plus“ bzw. „Pressgun Picco 6 Plus“

In den Ausbaupaketen können zudem enthalten sein:

  • die Verwaltung von übrigen Arbeitsgeräten
  • die Zuordnung der Werkzeuge und Betriebsmittel zu einzelnen Mitarbeitern oder Projekten
  • der Vollständigkeitscheck
  • die Möglichkeit zum Hinterlegen von Dokumenten

Des Weiteren bietet Viega einen Tracker an, mit dem es möglich ist, den zuletzt gemeldeten Standort dieser Werkzeuge aus der Ferne einzusehen.

Bei Fragen und für weitere Informationen steht der Hersteller gern zur Verfügung: Viega Deutschland GmbH & Co. KG, Viega Platz 1, 57439 Attendorn, Tel.: 02722 61 - 0, info[at]viega.de, www.viega.de