Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
Haupi
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 07.05.2010 21:25
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Haupi » 09.09.2011 09:00 Uhr

Hallo,
im Menü steht was von 1. Heizkreis hystere 2,5K
Und bei warmwasser 3K.
Ist es das was du meinst?

Mfg

Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2226
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 09.09.2011 10:17 Uhr

Haupi hat geschrieben:... im Menü steht was von 1. Heizkreis hystere 2,5K
Und bei warmwasser 3K. Ist es das was du meinst?
Nein, bei dem Menüpunkt geht es um die Heizkurve und nicht um die Umschaltung Sommer-/Winterbetrieb.
Aus der Bedienungsanleitung geht aber auch nichts hervor.
http://ecotec-energiesparhaus.de/Daten/ ... epumpe.pdf
Mein Tipp! Bitte bei Dimplex anrufen und vom Techniker die Einstellung erläutern lassen. Du kannst ja dann das HowTo hier veröffentlichen.

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
Haupi
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 07.05.2010 21:25
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Haupi » 09.09.2011 11:38 Uhr

Ok, werde mal dort anrufen.
Wie sieht es mit dem Verbrauch aus der Tabelle aus?
Ist der auch zu hoch?

MfG
Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2226
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 09.09.2011 12:31 Uhr

Haupi hat geschrieben:...Wie sieht es mit dem Verbrauch aus der Tabelle aus?
Ist der auch zu hoch?...
Ich habe eine Tabelle von unserem Referenzgebäude in Detmold (135 m² Energiesparhaus KfW 40 mit Luft-/Wasser-Wärmepumpe) mit optimalen Verbrauchswerten im Netz stehen.
http://ecotec-energiesparhaus.de/index. ... 11&monat=0
Vergleich diese Zahlen mit Deinen Verbrauchswerten! Dann kannst Du Deinen Verbrauch in etwa einschätzen.

Das A und O bei jeder Heizungsanlage ist die optimale individuelle Einstellung von Heizkurve und Fusspunkt.
http://ecotec-energiesparhaus.de/filead ... eizung.pdf
Diese Einstellung sollte jeder Nutzer tätigen. Das machen aber die wenigsten. Energie ist halt noch zu billig. :wink:

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
Haupi
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 07.05.2010 21:25
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Haupi » 14.09.2011 07:25 Uhr

Morgen,
habe jetzt mal bei Dimplex angerufen und der gute Mann am Telefon sagte mir das die Einstellungen soweit OK wären.
Wenn die WP im AUTO-Modus ist, regelt sie sich selbst.(ist ja auch der auto-modus)
Was ich damit mit meine ist das man da keinen Wert einstellen kann. So hab ich es jedenfalls verstanden.
Er fragte mich dan noch ob die Flanschheizung für WW immer an wäre. Die ist aber 100% aus, da ich die Sicherrung draußen habe.
Dann meinte er, es könnte evtl. an der WP selber liegen. Vielleicht zu wenig Kältemittel oder ein anderer Defekt der die WP viel arbeiten läst.

MfG Haupi
oakgast
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1000
Registriert: 17.07.2009 08:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon oakgast » 08.01.2013 21:01 Uhr

Kommentar von "Fischi" erstellt am 08.01.2013,19:46
Thema: Erdwärme & Wärmepumpen(Erfahrung mit einem Produkt)

Hallo Haupi,
dachte bisher das mein Verbrauch hoch ist aber zur Orientierung, habe 120qm WF, die gleiche Anlage wie Du, 4 Pers und seit 3 Jahren einen durchschnittlichen Verbrauch von 5.700 kwh.
<a href='http://www.energieportal24.de/b2b/rating/mail_extern_2.php?id=3357' target='_blank'>Mail an Fischi</a>


Vorherige

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Sehr hoher Verbrauch von der Wärmepumpe, ab Beitrag 10