Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
~Hörman~
Beiträge: 2
Registriert: 18.03.2007 18:31
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon ~Hörman~ » 18.03.2007 18:57 Uhr

Hallo

Wir beabsichtigen einen Pufferspeicher zubauen, den wir mit Strom aus Wasserkraft speisen wollen. 2 Heizpatronen mit je 2,5 KW stehen uns zur Verfügung. Ein Holzkessel soll auch wieder mit eingebunden werden. Wie groß müsste dieser sein, und wie viel Liter müsste der Pufferspeicher haben :?:
Unsere Mühle hat eine Wohnfläche von ca. 290 qm. Wer kann uns Ratschläge und Empfehlungen zu deisem Vorhaben geben. Danke im Vorraus :!:



Liebe Grüße

machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 52 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 18.03.2007 19:24 Uhr

Die Heizpatronen sind Kinderkram,wieviel kW hat der Holzkessel?
~Hörman~
Beiträge: 2
Registriert: 18.03.2007 18:31
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon ~Hörman~ » 18.03.2007 19:54 Uhr

machtnix hat geschrieben:Die Heizpatronen sind Kinderkram,wieviel kW hat der Holzkessel?



Hallo!
Der 16 Jahre alte Holzkessel hat 20 KW + Ölheizung
Der neue soll aber mehr KW´s besitzen!

Liebe grüße und danke für ihre antwort :)
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 52 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 19.03.2007 10:58 Uhr

Ich baue meine Anlagen immer so: 1kW Heizleistung= 100 Liter Puffervolumen,vorrausgesetzt es ist genug Platz vorhanden.
Eric Heiligenstein
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 82
Registriert: 11.01.2007 10:01
Wohnort: Gleschendorf
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Eric Heiligenstein » 19.03.2007 18:40 Uhr

Hallo Machtnix,

ein 6000 Liter Pufferspeicher hat bei uns das Maß L: 2000mm, B: 1.500 mm, H: 2000mm. Der Speicher ist rechteckig.

Dazu kommt dann noch die Isolierung drumherum also max. 3,5 qm Stellfläche. Da sollte doch immer eine Raumecke vorhanden sein um den aufzustellen ?

Gruß

Eric
www.******.de
Energiesparer
Aktivität: hoch
Beiträge: 259
Registriert: 26.08.2006 07:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Energiesparer » 19.03.2007 22:20 Uhr

Wie hoch ist denn die Generatorleistung??
und wie konstant die Leistungsabgabe??


Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • frage
    von Georg » 31.08.2005 16:59
    1 Antworten
    4256 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Norbert Sasse Neuester Beitrag
    31.08.2005 16:59
  • Frage der Einstellung ??
    von Bledl » 21.07.2013 14:13
    1 Antworten
    12604 Zugriffe
    Letzter Beitrag von energieprojekt Neuester Beitrag
    13.06.2014 13:43
  • Frage zum laderegler
    von tisi » 13.08.2006 19:22
    0 Antworten
    5208 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tisi Neuester Beitrag
    13.08.2006 19:22
  • Frage zu Heatpipe Röhrenkollektoren
    von Nunkes » 15.10.2008 08:30
    5 Antworten
    11432 Zugriffe
    Letzter Beitrag von vrksolaranlage Neuester Beitrag
    17.10.2008 22:44
  • Solaranlage frage an die fachmänner
    von valentino » 15.06.2007 07:48
    2 Antworten
    6492 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andres Neuester Beitrag
    16.06.2007 11:43



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Frage zu Pufferspeichern!