Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
Stefan

Beitragvon Stefan » 31.08.2005 16:46 Uhr

Hallo,

ich habe mich für eine Wärmepumpe mit Erdsonde entschieden. Ich möchte eigentlich auch hier die Kühlung nutzen, denn somit spare ich mir eine Klimaanlage. Habe nun aber schon gutes und sehr viel schlechtes von der Kühlung gehört.

Wer hat bereits Erfahrung und kann mir hier helfen?

Vielen Dank

Gruss

Stefan

gilles

Beitragvon gilles » 31.08.2005 16:46 Uhr

» Hallo,
»
» ich habe mich für eine Wärmepumpe mit Erdsonde entschieden. Ich möchte
» eigentlich auch hier die Kühlung nutzen, denn somit spare ich mir eine
» Klimaanlage. Habe nun aber schon gutes und sehr viel schlechtes von der
» Kühlung gehört.
»
» Wer hat bereits Erfahrung und kann mir hier helfen?
»
» Vielen Dank
»
» Gruss
»
» Stefan

...hi stefan,

solange die kühlung per fbh ausgeführt wird, gibt es keine probleme. die tauchen erst bei verwendung von wandflächen / deckenheizung auf...oder können auftauchen. hierzu benötigst du eine exakte taupunkt regelung - sonst gefahr von schimmel oder tropischer regenwald. einige hersteller bieten kühlung auch als "naturkühlung" also ohne kompressor - unterstützung mit einer sehr hohen leistungszahl an.
gruss heinz

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Wärmepumpe mit Sonde. Wer hat Erfahrung mit Kühlung??