Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
NE-Häuser, Passivhäuser, Energiesparhäuser, Wärmedämmung, Lehmbau,...
Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2226
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 30.07.2014 17:53 Uhr

http://www.spiegel.de/politik/ausland/s ... 83698.html
Wie unter SPIEGEL ONLINE veröffentlicht, wird es jetzt im Nachrang zu den Sanktionen gegen Russland zu höheren Energiepreisen kommen.
Zumindest bis dieser Konflikt mit der Ukraine nicht gelöst ist, wird es Privathaushalte etc. direkt betreffen. Die Energiekosten werden steigen.
Die Folge ist, dass Bauherren oder Investoren größeren Wert auf Energieeinsparung legen. So lange, bis der Ukraine-Konflikt gelöst ist.

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/

energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1859
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 13 Mal
Lob erhalten: 211 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 30.07.2014 19:55 Uhr

Hallo Thomas, das Russland diesen Schritt geht war doch zu erwarten. Energie ist ein großes Druckmittel (übrigens nicht nur für Russland). Gleiches sehen wir bei den Kraftstoffpreisen, wenn da im Nahen Osten eine Palme wackelt nehmen es hier die Versorger als Anlass um dir Spritpreise anzuheben.....
Ein Unterschied bei der Gasversorgung ist das dies den Markt erst mit Verzögerung trifft.
Grundsätzlich ist es jedoch richtig wir müssen dafür sorgen das wir weniger Energie verbrauchen!
Und vielleicht nochmal nachdenken welche Energieform für sein Haus die richtige ist und bedenken " Die Sonne schickt keine Rechnung" Solare Heizung wird nicht teurer und unterliegt kommerziellen Schwankungen!
Gruß Udo vom Energieprojekt
Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !
energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1859
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 13 Mal
Lob erhalten: 211 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 04.08.2014 14:35 Uhr

Hallo Michtim, ich gebe dir bedingt recht, das Problem ist das momentan die Großspeicher langsam gefüllt werden. Diese waren zum Glück nicht ganz leer, wie die Jahre vorher.
Seriös und globale Anbieter sind fast ein Wiederspruch in sich
Gruß Udo vom energieprojekt
Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !
Goldi
Beiträge: 4
Registriert: 09.07.2014 22:09
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Goldi » 11.08.2014 11:56 Uhr

Ich bin gespannt wie das Ganze ausgeht..

Die Situation spitzt sich ja immer weiter zu, fragt sich wie lange sich USA, Ukraine, Russland noch einigermaßen beherrschen können, bevor es den ersten richtigen Krach gibt, der auch Deutschland betreffen wird.
energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1859
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 13 Mal
Lob erhalten: 211 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 12.08.2014 10:16 Uhr

Hier im Link: http://www.solarify.eu/2014/08/11/599-r ... uswirkung/ mal eine Studie die zeigt das nichts so heiß gegessen wird wie es gekocht wurde.
Die Mehrbelastung für eine deutschen Haushalt wären danach ungefähr 25 € Jahr bestimmt ärgerlich aber nicht so dramatisch das dann alle im kalten und dunklen sitzen.
Hierzu dann nochmal mein Aufruf ENERGIE SPAREN!!!
Wege dazu wie dies auch bezahlbar geht zeige ich gerne jedem auf.
Es sind auch mit kleinem Invest hohe Einsparungen zu erzielen
Gruß Udo vom energieprojekt

Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !

Zurück zu Bauen, energiesparendes Bauen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Moskau kündigt höhere Energiepreise für Europa an