Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
chris0701
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2008 19:04
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon chris0701 » 25.05.2008 10:11 Uhr

Hallo Zusammen,

bin gerde am Bauen einer Eigentumswohnung ca 75 qm, sehr gute Dämmeigenschaft (Thermo Stein, 3 fach Fensterverglasung) mit Fussbodenheizung

zuerst war Pellet in Frage gekommen, jetzt war de Idee mit Solar,habe einFlachdach und könnte genug Solarkolektoren aufs dach bauen, jeoch bringt mir eine Solaranlage im Winter nichts???? oder
andere Idee ist eine Wärmepumpe

Wa würdet Ihr mir empfehlen?

Danke schonmal für eine Antwort...

bernhard geyer
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1482
Registriert: 22.06.2006 23:57
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 19 Mal

Beitragvon bernhard geyer » 25.05.2008 16:02 Uhr

chris0701 hat geschrieben:bin gerde am Bauen einer Eigentumswohnung ca 75 qm,


Eigentumswohnung? Da wirst du doch ganz normal über die Zentralheizung versorgt und hast hier eigentlich keine Wahlmöglichkeit? Oder was ist das für ein komisches Konstrukt?
chris0701
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2008 19:04
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon chris0701 » 25.05.2008 16:05 Uhr

ja das ist ein Umbau einer Halle in eine Wohnung da ist aber keine Heizung...
Silberlocke
Aktivität: hoch
Beiträge: 107
Registriert: 21.10.2007 10:51
Wohnort: Lahnau
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Silberlocke » 06.06.2008 08:53 Uhr

Hallo Chris,
schau doch mal unter www.redwell de
Sehr günstig in der Anschaffung und bei den Heizkosten
Ich habe die seit 2 Jahren und bin sehr zufrieden.
Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2226
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 06.06.2008 09:23 Uhr

Eigentumswohnung? Sind dort mehrere Eigentumswohnungen geplant?
Wenn ja, dann sollte eine zentrale Wärmeversorgung geplant werden.

Grundsätzlich empfiehlt sich auch in diesem Fall eine EnEV-Bewertung.
http://de.wikipedia.org/wiki/Energieeinsparverordnung
Die Wärmedämmeigenschaft verschiedener Baustoffe oder Konstruktionen, die Effizienz der Anlagetechnik kann mit der EnEV-Berechnung objektiv verglichen werden.

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
klimahansel
Aktivität: gering
Beiträge: 49
Registriert: 06.06.2007 20:59
Wohnort: Cochem
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon klimahansel » 20.06.2008 21:33 Uhr

Ich würde auf das Flachdach eine Luft-Wasser WP für Außenaufstellung packen. Und für die warmwasserbereitung, falls Platz, eine Brauchwasser WP für Innenaufstellung oder bei Platzmangel einen Durchlauferhitzer.


Gruß Klimahansel


Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: richtige Heizung für kleine Wohnung