Zum Inhalt springen

Neue Kassettengeräte von Galletti

Alfred Kaut ist der Exklusivhändler für Galletti-Produkte und präsentiert jetzt zehn neue Kassettengeräte für Zwei- und Vier-Rohr-Anlagen mit dem Namen „Acqvariai“. Im Eurorastermaß, was einem Paneel mit einer Größe von 730 × 730 mm entspricht, liegt die Kühlleistung der Kassettengeräte bei bis zu 5 kW und bei bis zu 10 kW bei den restlichen Baugrößen (Paneel 860 × 860 mm).

Bild: Alfred Kaut

Der große Vorteil der Geräte ist, dass Wartungsarbeiten vereinfacht werden und dass die Luftfilterkassetten (aus Polypropylenwaben) sich leicht herausnehmen lassen. Zum Herausnehmen reicht es, das quadratische ABS-Ansauggitter zu öffnen.

Der Nutzer der Geräte hat die Wahl zwischen Geräten mit direkter Frischluftzufuhr und Geräten mit Mischluft. Beide Varianten haben gemeinsam, dass es Anschlussstücke gibt, die an den vorgestanzten Öffnungen des Gerätes angebracht werden. Die eigentliche Luftverteilung im Raum erfolgt dann über vier verstellbare, wärmegedämmte Luftleitlamellen.

Fragen zu den Kassettengeräten beantwortet der Hersteller/Händler gern, hier gibt es auch weiterführende Informationen: Alfred Kaut GmbH & Co., Windhukstr. 88, 42277 Wuppertal, Tel.: 0202 2682-0, Fax: -100, info[at]kaut.de, www.kaut.de