Zum Inhalt springen

Zusammenarbeit von ZVSHK, wirsindhandwerk und thermregio

Der ZVSHK (Zentralverband Sanitär Heizung Klima) ist eine neue Kooperation eingegangen, und zwar mit den Unternehmen wirsindhandwerk GmbH und der thermregio GmbH. Ende Oktober sind zu diesem Zweck die Kooperationsvereinbarungen abgeschlossen worden. Der Hintergrund der Zusammenarbeit ist das Ziel, die Schnittstellen bei der digitalen Leadgenerierung zu optimieren, insbesondere beim ZVSHK-Service- und Wartungsportal.

Neue Kooperationspartner für das SHK-Service- und Wartungsportal (v.l.): Andreas Owen (wirsindhandwerk), Andreas Müller (ZVSHK) und Clemens Maurer (thermregio). Bild: ZVSHK

Für den Endverbraucher heißt das, dass SHK-Mitgliedsbetriebe online kontaktiert werden können und auf diesem Weg auch die Anfragen gestellt werden. Das Ganze passiert über das Service- und Wartungsportal. Diese Anfragen, die so genannten Leads, werden dann von den SHK-Handwerkern sowohl im digitalen Heizungskonfigurator von thermregio als auch im Bewertungsportal von wirsindhandwerk.de weiterverarbeitet. Außerdem werden die Kundenbewertungen von wirsindhandwerk.de auf dem ZVSHK-Portal eingebunden. Im Zuge dieser Zusammenarbeit erhalten die SHK-Innungsbetriebe außerdem Sonderkonditionen auf Angebote der beiden Dienstleister wirsindhandwerk GmbH und thermregio GmbH.

Andreas Müller, Geschäftsführer Technik im ZVSHK, sagt zur Kooperation: „Mit den neuen Kooperationen wollen wir den SHK-Innungsbetrieben ein weiteres attraktives Angebot zur Ausweitung ihrer digitalen Vertriebsprozesse unterbreiten.“ Clemens Maurer von thermregio ergänzt: „Als SHK-Mitgliedsunternehmen ist es uns ein besonderes Anliegen, mit unseren Lösungen einen erfolgreichen Beitrag zum digitalen Wandel im SHK-Handwerk zu leisten.“ Die Meinung von Andreas Owen von wirsindhandwerk sieht so aus: „Es ist unser Ziel, gemeinsam mit unseren Partnern die Digitalisierung im Handwerk voranzutreiben. Durch die Kooperation und Einbindung der Kundenstimmen können die SHK-Mitgliedsbetriebe ihren guten Ruf und ihre Qualität online noch sichtbarer machen und langfristig davon profitieren.“