Zum Inhalt springen

Strobel Verlag mit neuem Podcast-Angebot

Einen neuen Podcast gibt es jetzt beim Strobel Verlag. Der Podcast heißt „IKZ gehört“ und erscheint regelmäßig. Die ohnehin schon sehr umfangreiche redaktionelle Landschaft des Verlags wird damit einmal mehr vervollständigt.

Bild: IKZ

Der Podcast beschäftigt sich mit Themen aus der technischen Gebäudeausrüstung und gibt alle 14 Tage wertvolle Tipps und umfangreiche Informationen. Selbstverständlich richten sich die Inhalte nicht nur an Fachleute, sondern an jeden Interessierten, sie sind verständlich aufbereitet und bieten einen echten Mehrwert.

In den so genannten Shownotes, also den Kurzbeschreibungen zur Sendung, findet der Nutzer darüber hinaus nützliche Links zu weiterführenden Informationen, zu Fachartikeln, zu Marktübersichten oder auch zu Interviews.

Die ersten drei Folgen sind bereits abrufbar. Folgende Inhalte sind enthalten:

  • Folge 1: Corona und Klimaanlagen / Ladungssicherung in Montagefahrzeugen / Kleben statt Bohren.
  • Folge 2: Trends im Bad / Leckageschutz in der Trinkwasser-Installation/ Kalkschutz
  • Folge 3: Auslaufen der Förderung bei PV-Anlagen / Vereisen von Gasflaschen / DVGW-Forschungsprojekt zu Legionellen


Zu finden ist der Podcast hier: www.ikz-select.de und die einzelnen Folgen sind außerdem abrufbar in den gängigen Podcast-Bibliotheken (Audio Streaming Diensten) wie Spotify, Apple Podcasts, Deezer und Co.