Zum Inhalt springen

Eckiger Wärmespeicher von Ökofen

Das Unternehmen Ökofen hat jetzt einen Wärmespeicher in eckiger Bauform vorgestellt. Er soll vorrangig als platzsparende Alternative zu herkömmlichen Pufferspeichern verstanden werden. Der Wärmespeicher trägt den Namen „Smartlink“ und ist ein Beistellwärmespeicher mit 420 Liter Volumen.

In der Optik ist der Beistellwärmespeicher auf den Kessel abgestimmt. Durch seine eckige Bauform und den Abmessungen von 73 x 51 x 199 cm passt er seitlich an den Kessel. Er benötigt nur wenig Platz und ist laut Hersteller „besonders schnell installiert“, was besonders die Handwerker freut, denn: „Damit sparen sich Fachhandwerker bis zu einen Tag Installationszeit.“

Im Wärmespeicher integriert sind die Pufferladegruppe, die Heizkreisgruppe und ein spezielles Frischwassermodul.

Bei weiterführenden Fragen oder für Informationen zum Produkt steht das Unternehmen jederzeit zur Verfügung: Kontakt: Ökofen Heiztechnik GmbH, Schelmenlohe 2, 86866 Mickhausen, Tel.: 08204 2980-0, Fax: -190, info[at]oekofen.de, www.oekofen.de