Zum Inhalt springen

Klimageräte in fünf Minuten konfiguriert

Der neue so genannte „5-Minuten-Kompakt-Konfigurator“ für Klimageräte aus dem Hause Wolf lässt die Branche aufatmen, denn zeitaufwendige und komplizierte Auslegungen gehören damit der Vergangenheit an. Ausgelegt ist der Konfigurator für Klimageräte bis 20.000 m³/h.

Der „5-Minuten-Kompakt-Konfigurator“ von Wolf dient als Schnellauslegungstool für Klimageräte bis 20.000 m³/h. Bild: Wolf

Nur wenige Klicks versprechen hier eine zeitsparende und effektive Auslegung von kompletten Kompaktgeräten. Der Hersteller selbst sagt: „Das spart einiges an Zeit, besonders bei der Auslegung weniger komplexer Geräte oder wenn der zuständige Außendienst nicht sofort verfügbar ist.“

Das Programm benötigt einzig Angaben zu folgenden Punkten:

  • Aufstellungsart
  • Luftvolumenstrom
  • Luftrichtung
  • eventueller Einsatz von Wärmerückgewinnung


Aus diesen Angaben wird eine passende Lösung berechnet. Ausgegeben werden dann die Berechnungen, Zeichnungen, Datenblätter, Ausschreibungstexte und BIM-Daten. Wolf sagt hierzu: „Oft geht es für Planer erstmal nur um Faktoren wie den vorläufigen Platzbedarf und das Gewicht zur Absicherung der Bauplanung. Typisch für solche Situationen ist, dass die Daten möglichst umgehend dem Architekten oder Tragwerksplaner zur Verfügung gestellt werden müssen. Kommen effiziente Planungsmethoden wie BIM zum Einsatz, kann mit dem ‚5-Minuten-Kompakt-Konfigurator‘ ein erstes Design der RLT-Anlage im Handumdrehen erstellt werden.“

Der Hersteller gibt außerdem bekannt, dass zusätzlich über den „Wolf BIM-Browser“ die Ausgabe und die Umwandlung der Daten in eine Revit-Datei (Autodesk) möglich sind. Den Zugang zum neuen Konfigurator bietet Wolf hier: www.wolf.eu/5min-compact-conf

Weitere Informationen gibt der Hersteller gern: Wolf GmbH, Industriestr. 1, 84048 Mainburg, Tel.: 08751 74-0, Fax: -1600, info[at]wolf.eu