Zum Inhalt springen

Mobiles Bad statt Baustelle

Das Badezimmer muss modernisiert oder renoviert werden, die Sanitärobjekte müssen ausgetauscht werden…was dann? Wo kann der Eigentümer zur Toilette gehen und wo kann er ungestört duschen, während in seinem Badezimmer die Handwerker arbeiten? Die Antwort ist ganz einfach – es gibt das mobile Bad „mobibad“ von der mobiheat GmbH.

„mobibad“ ist in einem einachsigen Anhänger komplett anschlussfertig installiert. Bild: Mobiheat

Bei „mobibad“ handelt es sich um ein mobiles Badezimmer, das gemietet werden kann. Das empfiehlt sich immer dann, wenn man sein eigenes Bad aufgrund von handwerklichen Arbeiten nicht nutzen kann. Das mobile Bad bietet alle Annehmlichkeiten, die man auch in seinem Bad vorfindet. Zur Ausstattung gehören:

  • Toilette, Dusche und Waschbecken
  • Ein Bereich zum Umkleiden
  • Eine elektrische Fußbodenheizung
  • Ein elektrischer Handtuchheizkörper
  • Eine thermostatisch geregelte Brausearmatur

Weiterhin ist es sehr vorteilhaft, dass das kleine Mietbad einfach anzuschließen ist und praktisch überall seinen Platz finden kann.

In Düsseldorf hat Josef Detempli seinen Heizungs- und Sanitärfachbetrieb. Das Unternehmen hat sich auf Badrenovierungen und Badmodernisierungen spezialisiert und durfte allein im letzten Jahr rund 70 Projekte realisieren. Ein Auftrag umfasste drei Badmodernisierungen in einem Düsseldorfer Mehrfamilienhaus. Für seine Kunden hatte ihm der Fachgroßhändler Rhein-Ruhr Collin KG auch das mobile Badezimmer „mobibad“ von mobiheat zur Miete angeboten. Josef Detempli beschloss, das Badezimmer zu nutzen und ließ das „mobibad“ zur Baustelle bringen.

Während der Bauphase von insgesamt eineinhalb Wochen stand mobibad den Wohnungsmietern zur Verfügung, die alle rundherum zufrieden waren. Sie freuten sich darüber, dass ihnen trotz Baustelle ein Bad mit Privatsphäre zur Verfügung stand.

Weitere Informationen zum mobilen Badezimmer und Antworten auf alle Fragen gibt das Unternehmen gern: mobiheat GmbH, Winterbruckenweg 58, 86316 Friedberg, Tel.: 0821 71011-0, Fax: -900, info[at]mobiheat.de, www.mobiheat.de