Zum Inhalt springen

Neue Poolwärmepumpen

 

PHNIX ist ein führender Hersteller von Pool-Wärmepumpen in China. Jetzt hat das Unternehmen für reichlich Gesprächsstoff gesorgt, nämlich auf der interbad 2016, einer Messe rund um Schwimmbäder, Saunas und Spas. Mit den neuen Pool-Wärmepumpen stand PHNIX die ganze Zeit über im Rampenlicht. Die Ausstellung fand vom 27. bis 30. September statt und hat grundsätzlich immer viele Besucher. Innerhalb der vier Tage gab es dieses Mal rund 15 000 Besucher aus 64 Ländern und ca. 500 Aussteller.

 

Die Fachleute und Besucher der internationalen Messe hatten sichtliches Interesse an den Produkten von PHNIX, wozu folgende gehörten:
•    die EVI Spa/Schwimmbad-Wärmepumpe
•    Wärmepumpe - Entfeuchter
•    Inverter-Wärmepumpen für Schwimmbäder
•    Vertikale Wärmepumpen für Schwimmbäder
•    Horizontale Wärmepumpen für Schwimmbäder
PHNIX hatte in dem Bereich ganz klar die Nase vorn und stellte gleich eine umfassende Reihe von Pool - Wärmepumpen aus, so dass sich auch prompt zahlreiche Verkäufe ergaben. Noch vor Ort griffen die professionellen Einkäufer zu. Auf diese Weise ist es PHNIX gelungen, den deutschen und auch den europäischen Markt zu erobern.

Das Unternehmen PHNIX

Die Guangdong PHNIX Eco-Energy Solution Ltd. gibt es seit 2002. Es handelt sich hier um ein internationales Unternehmen mit dem Hauptsitz in Guangzhou in China. Die Konzentration liegt auf F&E, Wärmepumpenprodukte und Energiesparlösungen. Die meisten Produkte werden exportiert, wie nach Europa oder in die USA. Das Unternehmen wurde bereits als China High-quality Brand und Guangzhou High-tech Enterprise ausgezeichnet.

Die innovativen Produkte von PHNIX

Viel Kraft steckt das Unternehmen in die Forschung und Entwicklung neuer Technologien im großen Bereich der Schwimmbad – Wärmepumpen. Darunter finden sich auch Inverter-Technologie und Enhanced Vapor Injection (EVI) Technologie.

Mit der neuartigen EVI Technologie beispielsweise kann die Wärmepumpe sicher und stabil arbeiten, und zwar bei einer Umgebungstemperatur von -25 Grad Celsius. Die Wärmepumpen sind anderen ihrer Art dahingehend voraus, als dass sie  über ein breiteres Umgebungstemperaturspektrum und einen höheren Leistungskoeffizienten (COP) verfügen. Gerade deshalb riefen die Produkte auf der Fachmesse ein großes Interesse hervor, ganz besonders von Ländern, in denen es kälter ist, wie zum Beispiel Russland oder Staaten in Nordeuropa. Einsetzbar sind die Produkte sowohl privat als auch gewerblich.

Durch die verarbeitete Inverter-Technologie von PHNIX verfügen Pool - Wärmepumpen über einen höheren Leistungskoeffizienten (COP). Dadurch verkürzt sich ihre Aufheizzeit und es wird Energie gespart. Inverter-Wärmepumpen von PHNIX sind außerdem mit einem hochwertiges Steuergerät und einem 5 Zoll Touchscreen ausgestattet. Schlussendlich überzeugt die Smart Pool Heater App von PHNIX, mit der die Wärmepumpe standortunabhängig gesteuert werden kann.