Zum Inhalt springen

Vormontierte Brandschutzklappen von Wildeboer

Zeit ist Geld und das gilt auch für die unterschiedlichen Gewerke auf einer Baustelle. Und weil vieles schnell gehen muss, bietet Wildeboer seine Brandschutzklappen auch vormontiert an, wenn der Kunde dies wünscht. Brandschutzklappen und ihre entsprechenden Einbaurahmen werden dann im Werk schon montiert, so dass auf der Baustelle nur noch der Einbau erfolgen muss.

Dieser Einbau geht dann auch denkbar einfach vonstatten, denn die Brandschutzklappe mit Einbaurahmen wird nur noch in die vorbereitete Einbauöffnung eingeschoben und mit Winkeln oder Laschen befestigt. Für folgende Brandschutzklappen bietet Wildeboer diesen Service an:

  • Brandschutzklappe „FK90K“ mit Einbaurahmen „ER5“
  • Brandschutzklappe „FK90“ mit Einbaurahmen „ER1“
  • Brandschutzklappe „FR90“ mit Einbaurahmen „RE“


Wildeboer sieht in diesem Zusammenhang klare Vorteile, wozu folgende Punkte gehören:

  • eine klare Definition der Gewerkeschnittstellen
  • ein unkomplizierter, flexibler Einbau
  • eine Vereinfachung der Abnahme


Eine Abnahme ist dahingehend vereinfacht, weil jeder Sachverständige sofort den fachgerechten Einbau des Produktes erkennt. Das Unternehmen sagt dazu: „Beleg oder Dokumentation des korrekten Einbaus werden deutlich vereinfacht.“ Die angebotenen Einbaurahmen von Wildeboer eignen sich für fas alle Gegebenheiten:

  • für massive Wände und ­Decken
  • für Metallständerwände und Schachtwände
  • für Decken in Stahlrahmenbauweise
  • für Holzbauweise
  • für Lüftungsleitungen mit Feuerwiderstandsdauer und gleitenden Deckenanschluss


Der Anbieter Wildeboer bietet für viele Einbausituationen die perfekten Rahmen-Lösungen und steht bei Fragen immer gern zur Verfügung: Wildeboer Bauteile GmbH, Marker Weg 11, 26826 Weener, Tel.: 04951 950-0, Fax: -27120, info[at]wildeboer.de, www.wildeboer.de