Zum Inhalt springen

Neue Heizkörperanschlüsse von HUMMEL

Die HUMMEL AG ist ein bekannter Hersteller in den Bereichen Verbindungstechnik, Elektrotechnik und Heizungszubehör. Es handelt sich hier um ein mittelständisches Unternehmen, das sich Qualität, Zuverlässigkeit und Präzision auf die Fahne geschrieben hat. Gerade die Umsetzung individueller Kundenlösungen macht das Unternehmen aus. Jetzt hat sich im Hause HUMMEL das Produktportfolio beim Heizungszubehör erweitert.

Ab sofort bietet HUMMEL nämlich den „flexiblen Heizkörperanschluss“ in zwei zusätzlichen Größen an. Damit werden jetzt die Einbaubereiche 115 bis 210 mm und 190 bis 410 mm abgedeckt. Damit sind nun Anschlüsse von Unterflurkonvektoren in Bodenschächten oder von wassergeführten Klimaanlagen und Geräteanschlüssen kein Problem mehr. Insgesamt kann HUMMEL jetzt im Bereich der flexiblen Anschlüsse einen gesamten Einbaubereich von 65 bis 410 mm problemlos abdecken.

Gerade der flexible Heizkörperanschluss ist sehr beliebt und Installateure loben das Produkt. HUMMEL sagt über die Gründe der großen Beliebtheit: „Mit diesen Problemlösern lassen sich Heizkörper auch in beengten Verhältnissen schnell und sauber anschließen.“ Darüber hinaus sind die flexiblen Heizkörperanschlüsse mit Edelstahlschlauch auch für Eurokonus kompatibel.

Für weitergehende Fragen und weitere Informationen steht das Unternehmen jederzeit gern zur Verfügung, und zwar unter folgenden Kontaktdaten: HUMMEL AG, Lise-Meitner-Str. 2, 79211 Denzlingen, Tel.: 07666 91110-0, Fax: -20, info@hummel.com, www.hummel.com