Zum Inhalt springen

Wand- und Fensterlüfter von Siegenia-Aubi

Von Siegenia-Aubi gibt es neue Wand- und Fensterlüfter, die für ein gesundes Raumklima sorgen. Dass das Lüften in den eigenen vier Wänden unabdingbar ist, weiß jeder. Nicht zuletzt, um Feuchtigkeitsansammlungen zu vermeiden, muss täglich ausreichend gelüftet werden. Aber was macht man zum Beispiel, wenn die Fenster aus bestimmten Gründen nicht geöffnet werden können? Hier helfen Wand- und Fensterlüfter weiter. Siegenia-Aubi hat mehrere Lösungen auf dem Gebiet der Lüftung parat.

Da gibt es zum einen den Fensterlüfter „Aeromat midi Hy“ von Siegenia, Es handelt sich hierbei um einen Passivlüfter für Fenster und Fenstertüren aus Holz, Kunststoff und Aluminium. Der Lüfter besitzt ein feuchtigkeitssensibles Gewebeband, welches auf den Anstieg bzw. Rückgang der relativen Luftfeuchtigkeit im Innenraum reagiert. In Abhängigkeit von der Raumluftfeuchte wird dann auch der Luftvolumenstrom gesteuert. Außerdem besitzt der Fensterlüfter einen Drehschalter, der dem Nutzer ebenso eine manuelle Steuerungsmöglichkeit bietet. Dem Hersteller zufolge eignet sich dieser Lüfter auch für Schallschutzanwendungen bis 42 dB(A), was natürlich zusätzlichen Komfort bietet. Montiert wird der Fensterlüfter „Aeromat midi Hy“ im Rahmen oder auch in einem Aufsatzprofil mithilfe des neuen Kanalsets.

Ein anderes Produkt von Siegenia-Aubi ist der Wandlüfter „Aerotube WRG smart“. Dieser Lüfter ermöglicht eine Wärmerückgewinnung von bis zu 90%, was durchaus beeindruckend ist. Außerdem steht er für eine Vernetzung ohne separate Kabel. Mittels eines WLAN-Moduls ist die Einbindung in die „Comfort App“ möglich und damit wird dem Nutzer eine komfortable Steuerung per Smartphone oder Tablet ermöglicht. Ausgestattet ist der Wandlüfter „Aerotube WRG smart“ mit einer LED-Statusanzeige, einer Filterwechselanzeige und der stufenlosen Steuerung der Lüftungsintensität mithilfe der App.

Der ebenso erwähnenswerte Wandlüfter „­Aeropac smart“ steht für ein lärmgeschütztes Lüften ein. Er hat eine Luftleistung von bis zu 180 m³/h und dabei nur ein Eigengeräusch von 20 dB(A) bei 60 m³/h. Das ist sehr leise und gleichzeitig innovativ.

Weiterführende Informationen stellt das Unternehmen gern zur Verfügung: Siegenia-Aubi KG, Industriestr. 1-3, 57234 Wilnsdorf, Tel.: 0271 3931-412, Fax: -77412, info[at]siegenia.com, www.siegenia.com