Zum Inhalt springen

Kermi: Smart und individuell

Kermi deckt mit seinen „x-change dyna-mic“-Wärmepumpen fast jeden Bedarf fortschrittlicher Wärmepumpentechnik in Ein- und Zweifamilienhäusern ab. Die Wärmepumpen haben unterschiedliche Leistungen und verschiedene Abmessungen und sind für ziemlich jede Einbausituation gewappnet.

Das umfangreiche Sortiment ist umfassend optimiert und umfasst folgendes:
•    Luft/Wasser-Wärmepumpen
•    Sole/Wasser- Wärmepumpen
•    Wasser/Wasser-Wärmepumpen

Außerdem bietet Kermi die Modelle der Serie je nach Aufstellungsort an: im Innen- oder Außenbereich. Die kompakteren Ausführungen eignen sich vor allem für kleine Stellflächen. Außerdem bietet die Wärmepumpen-Serie Modelle zur Trinkwassererwärmung und in monovalenter, bivalenter oder monoenergetischer Betriebsweise an.

Aber die „x-change dyna-mic“-Wärmepumpen von Kermi bieten noch weitere Features und Vorteile, wozu folgende Punkte gehören:

  • der COP-Wert liegt bei Innenaufstellung der Luft/Wasser-Wärmepumpe bei 4,21 (A2/W35)
  • der COP-Wert liegt bei Außenaufstellung der Luft/Wasser-Wärmepumpe bei bis zu 4,32 (A2/W35)
  • optional integrierbare aktive Kühlfunktion
  • angenehmes Raumklima auch im Sommer
  • optionale Zusammenstellung eines kompletten Heiz- und Kühlsystems mit Kältespeicher
  • der COP-Wert der Sole/Wasser-Wärmepumpe liegt bei 4,63 (B0/W35)
  • der COP-Wert der Wasser/Wasser-Wärmepumpe liegt bei 5,45 (W10/W35)
  • Steuerung der Wärmepumpen durch witterungsgeführte „x-center x40“-Regelung
  • Integrierbarkeit in intelligente Regelungssysteme wie „Kermi Smart Home“
  • Optionale Nutzung von überschüssigem Photovoltaik-Strom
  • Möglichkeit der Fernwartung


Für weitere Produktinformationen steht die Kermi GmbH, Pankofen-Bahnhof 1, 94447 Plattling, Tel.: 09931 501-0, Fax: 09931 3075, info[at]kermi.de, www.kermi.degerne zur Verfügung.