Zum Inhalt springen

News BHKW/KWK

Die Übergangsbestimmungen des neuen KWK-Gesetzes

BHKW/KWK: 02.06.2016 | 97 Aufrufe | Bewertung:
Das neue KWK-Gesetz gilt in Deutschland seit dem 01.01.2016 und wird KWKG abgekürzt. Selbstverständlich gibt es immer viele Fragen, wenn es neue Gesetze gibt und gerade der Bereich Energie und Umwelt regt immer wieder zu Diskussionen an. Im Falle des neuen KWK-Gesetzes waren nun das Feedback und damit verbunden die Fragestellungen besonders im Hinblick auf die Übergangsbestimmungen gemäß § 35 Absatz 3 des neuen KWK-Gesetzes auffallend hoch.

Seminar zum KWKG 2016

BHKW/KWK: 08.04.2016 | 147 Aufrufe | Bewertung:
Das neue KWK-Gesetz wurde bereits am 30. Dezember 2015 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Am 01.01.2016 trat das Gesetz in Kraft, doch noch immer sind zahlreiche Fragen offen. Zu dem neuen KWK-Gesetz hatten deshalb die BHKW-Consult und das BHKW-Infozentrum vier Intensivseminare geplant. Allerdings war die Nachfrage so groß, dass man die Zahl der Intensivseminare schnell verdoppeln musste. Mehr als 320 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren bei den Seminaren dabei. Nach ihrer Meinung dazu gefragt, gaben sie den Intensivseminaren zum KWKG 2016 eine Gesamtnote von 9,2 auf einer Skala von eins bis zehn. Bei der Aktualität der Vorträge erreichten die Seminare sogar eine Gesamtnote von zehn Punkten, die Praxisnähe bewerteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit 9,8 von zehn Punkten.

Forschungsprojekt Reformgasmotor

BHKW/KWK: 11.03.2016 | 101 Aufrufe | Bewertung:
Einem aktuellen Forschungsprojekt zufolge könnten kleine Blockheizkraftwerke (BHKWs) mit bis zu 50 kW elektrischer Leistung künftig deutlich wirtschaftlicher betrieben werden. Verantwortlich dafür zeichnet die neue Reformgasmotortechnik.

Änderungen im Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG) und ihre Auswirkungen B2B

BHKW/KWK: 07.02.2016 | 128 Aufrufe | Bewertung:
Das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG) wurde zu Jahresbeginn novelliert. Mit den neuen Regelungen könnte der Anteil an Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen (KWK) gesteigert werden, der für die Wärme- und Stromversorgung genutzt wird, ist sich der nordrhein-westfälische Anlagenhersteller 2G aus Heek sicher. Mit den Neuregelungen gehe ein Paradigmenwechsel der Bundesregierung zum Strommarkt 2.0 einher. Hohe Anteile erneuerbarer Energien würden die Stromversorgung kostengünstig, umweltverträglich und sicher gestalten. Eigens dafür sollen laut 2G sogar Regelleistungsmärkte weiter entwickelt werden.

Kraft-Wärme-Kopplung spielt weiterhin wichtige Rolle für Energiewende

BHKW/KWK: 14.10.2015 | 379 Aufrufe | Bewertung:
Berlin - Am 13./14. Oktober 2015 fand in Berlin-Steglitz der siebte branchenübergreifende KWK-Kongress des B.KWK mit dem Thema „Wärmewende mit KWK – Technik und Dienstleistung für Flexibilität und Effizienz im neuen Energiemarktdesign“ statt. In diesem Jahr bewegte sowohl der Referentenentwurf zum Strommarktgesetz als auch der Kabinettsbeschluss zum Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG 2016) die Teilnehmer aus verschiedenen Branchen.

Förderung: Ab 1. Januar 2015 sind Konzepte zur Abwärmenutzung förderfähig

BHKW/KWK: 01.01.2015 | 1279 Aufrufe | Bewertung:
Die Deutsche Energie-Agentur (dena) rät kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit hohem Prozesswärmebedarf, jetzt eine Energieberatung mit Fokus auf Abwärmenutzung in Anspruch zu nehmen. Denn die Beratungskosten sind für KMU ab sofort bis zu 80 Prozent förderfähig.

Blockheizkraftwerke (BHKW) sind für Gastronomen interessant

BHKW von Sokratherm
BHKW/KWK: 08.09.2014 | 1912 Aufrufe | Bewertung:
Hotels und Gaststätten zählen neben den Industriebetrieben zu den größten Verbrauchern von Energie und Wärme. Gerade für sie werden eigene Blockheizkraftwerke durch die steigenden Preise für den Strombezug immer interessanter. Gastronomen und Hoteliers können durch die Investition in ein Blockheizkraftwerk, oder kurz BHKW, ihre Betriebskosten langfristig senken und dadurch ihrem Betrieb zu mehr Gewinn verhelfen.

Kritik an Diskriminierung der effizienten Kraft-Wärme-Kopplung in der geplanten EEG-Reform

BHKW/KWK: 07.02.2014 | 3335 Aufrufe | Bewertung:
Berlin, 7. Februar 2014. Die Arbeitsgemeinschaft für den sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch (ASUE) und die Brancheninitiative Zukunft ERDGAS kritisieren die Diskriminierung der KWK-Anlagen durch das Eckpunktepapier von Bundesenergieminister Gabriel. Das Papier steht in dieser Form im klaren Widerspruch zum Koalitionsvertrag. In diesem wird ausdrücklich die Erreichung der KWK-Ausbauziele betont. Jetzt sind Nachbesserungen erforderlich: In jedem Fall ist die Bagatellgrenze für die Zahlung der EEG-Umlage bei Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) höher anzusetzen als im Eckpunktepapier vorgesehen. Die Wirtschaftlichkeit hocheffizienter, dezentraler KWK-Anlagen muss vor allem beim Einsatz als Strom erzeugende Heizung gewährleistet bleiben.

Lion-Powerblock - So günstig ist Strom mit Wärme!

BHKW lion-Powerblock fr Strom mit Wrme
BHKW/KWK: 30.09.2013 | 3713 Aufrufe | Anzeige
Hauseigentümer und -käufer stehen oft vor der Entscheidung, ihre häufig veraltete Heizungsanlage zu modernisieren oder nachzurüsten. Hier bieten Ihnen Heizungsbauer auch heute schon im Bewusstsein der immer knapper werdenden fossilen Energieträger eine Reihe guter und energieeffizienter Heizungsanlagen an.

Netzwerk Trianel für Mini- und Mikro-BHKWs wächst

BHKW/KWK: 05.09.2013 | 1867 Aufrufe | Bewertung:
Dem Netzwerk Trianel haben sich bereits mehr als 50 Stadtwerke angeschlossen. Das Netzwerk befasst sich vorwiegend mit Mini- und Mikro-BHKWs und hilft den Stadtwerken beim Aufbau der dezentralen Versorgung mit Blockheizkraftwerken. Die Grundlage des Netzwerks bildet die Idee, dass zwar immer mehr Stadtwerke die Chancen von Blockheizkraftwerken erkennen, den Aufwand für die Umsetzung aber unterschätzen.

News-Kategorien

BHKW & KWK
Bioenergie/ Biomasse
Brennstoffzellen & Stromspeicher
Fahrzeuge & Mobilität
Energiewirtschaft & Politik
energieportal24
Energiesparendes Bauen
Kraftstoffe & Brennstoffe
Erneuerbare Energie
Öko-Investment & Finanzen
Geothermie/ Wärmepumpen
Heiztechnik
Intelligente Haustechnik
Klimatechnik
Photovoltaik (Solarstrom)
Solarthermie (Solarwärme)
Bauen, Technik, Sonstiges
Umwelttechnik/ Energiesparen
Wasser & Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Ökostrom


     
FingerHaus mit PLUS X AWARD 2017 ausgezeichnet
15.11.2017 | 85 Aufrufe

PR-Agentur Krampitz Communications hat die Gründe für Negativschlagzeilen zur Windenergie analysiert
14.11.2017 | 61 Aufrufe

123 erfasst.de auf der Construct IT in Essen
13.11.2017 | 57 Aufrufe

FingerHaus wurde bei der Studie »Preissieger 2017« mit dem Prädikat „Gold“ ausgezeichnet.
09.11.2017 | 77 Aufrufe

Zargenlose, lichtdurchlässige Schiebetürlösung von Wacosystems
06.11.2017 | 85 Aufrufe

Regressansprüche vermeiden durch exakte Dokumentation mit 123erfasst
06.11.2017 | 80 Aufrufe

The Future of Biogas Lies in the Diversity of the Raw Materials
14.09.2015 | 122 Aufrufe

Toyota Tsusho Corporation becomes official partner for EFOY Pro fuel cells in Japan
14.09.2015 | 84 Aufrufe

Lloyd’s Register verifies OOCL’s greenhouse gas emissions data for second consecutive year
13.09.2015 | 125 Aufrufe

The German wind industry takes a breather
30.07.2015 | 143 Aufrufe

Offshore Wind Energy in Gemany: 1,765 megawatts more on line, expansion on schedule
20.07.2015 | 164 Aufrufe

Lloyd’s Register verifies OOCL’s greenhouse gas emissions data for second consecutive year
12.07.2015 | 165 Aufrufe