Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
oakgast
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1000
Registriert: 17.07.2009 08:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon oakgast » 19.06.2012 11:13 Uhr

Kommentar von "Kathy" erstellt am 19.06.2012,12:12
Thema: Sonstiges(Frage zu einem Produkt)

Hallo!
Sind gerade dabei, den Umbau eines 35 Jahre alten Hauses zu planen. Wir werden das Dach dämmen, neue Fenster sind bereits vorhanden und eine neue Solaranlage kommt aufs ach, da die alte schon marode ist. Wir würden gerne einen Kamin mit Wassertechnik einbauen, da wir selbst Holz machen können, unbedingt wieder Kaminwärme wollen und dazu noch Gas sparen können. Wir haben verschieden Angebote die mit dem Anschluss an die vorhandene Gasanlage etwa 27.000 Euro kosten werden. Im Vergleich kostet der selbe Kamin ohne die Technik und die damit verbundenen Änderungen an der Heizungsanlage auch 15.000. Rentiert sich so der Mehraufwand. Wir sind 5 Personen und die Wohnfläche beträgt 220qm auf zwei Stockwerken.
Danke
Kathy<input type="button" value="Mail an Kathy" onclick="window.open('http://www.energieportal24.de/b2b/rating/mail_extern_2.php?id=2131','oak_media_SendMail','width=30 0,height=450,left=100,top=200')">

Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2227
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 20.06.2012 06:49 Uhr

Wenn Ihr das Holz selbst macht, dann habt ihr folglich sehr geringe Brennstoffkosten, dann macht es Sinn einen Holzofen mit Wasserschleife einzubauen.

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
bernhard geyer
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1483
Registriert: 22.06.2006 23:57
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 19 Mal

Beitragvon bernhard geyer » 23.06.2012 22:07 Uhr

27 bzw. 15 k€ für den Kamin mit WW/Heizungsanschluss? :shock:
Was ist denn in diesen Kosten alles drin?


Wenn man nur 3% Zinslast ansetzen würde würde das bei 27 k€ 800€ Zinslast bedeuten die ihr erstmal an Gaskosten einsparen müsstet.

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Lohnt sich Ofen mit Warmwassertechnik