Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Martin47
Beiträge: 1
Registriert: 20.05.2012 14:17
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Martin47 » 21.05.2012 09:18 Uhr

Guten Tag,
ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet, bin mit inzwischen aber gar nicht mehr sicher, ob ich hier richtig bin. Das Stichwort "Nachhaltigkeit" passt noch am Besten zu meiner Frage, denn ich habe eine Küchenarmatur, die ich sehr gern noch lange nutzen möchte. Leider brauche ich dazu Ersatzteile und die bekomme ich offensichtlich nur vom Hersteller und den kenne ich nicht. Kann mir da jemand helfen?
Im rechten Bild ist der etwas hoch gezogene Auslauf zu sehen, der von einer Madenschraube (Pfeil) gehalten wird. Die Madenschraube ist abgenutzt (gerostet) und müsste ersetzt werden. Ein Kuststoffring (nicht ganz geschlossen) im Auslauf müsste ebenfalls gewechselt werden. Ich bin sehr gespannt, ob ich das Teil noch "retten" kann. Vielleicht den Auslauf ganz austauschen?
Viele Grüße
Martin

Dateianhänge
wasserhahn.jpg
(255.35 KiB) 7047-mal heruntergeladen

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Von welcher Firma ist diese Armatur?