Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Windkraftanlagen, Kleinwindkraftanlagen, Windenergie, Planung, Windparks
EEWELT
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 53
Registriert: 29.09.2015 16:06
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Windenergie
Land: Deutschland

Beitragvon EEWELT » 03.06.2016 14:40 Uhr

Grundsatz: Je größer die WKA umso kürzer ist die Energierücklaufzeit.

energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1103
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 5 Mal
Lob erhalten: 162 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 03.06.2016 17:42 Uhr

und für Deutschland gilt je größer die Windkraftanlage umso höher die Enspeiseersatzleistungen weil keine Infrastruktur.
Das heißt Gewinn ohne Arbeit, so wie es den Multis gefällt.
Udo
Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !
EEWELT
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 53
Registriert: 29.09.2015 16:06
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Windenergie
Land: Deutschland

Beitragvon EEWELT » 16.06.2016 17:07 Uhr

Bei einer einzelnen Anlage spielt dies nicht im Ansatz eine Rolle!

Vorherige

Zurück zu Windkraft



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Größte WKA der Welt gebaut - in Frankreich!, ab Beitrag 10