Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
ncc1701d1
Beiträge: 1
Registriert: 12.05.2012 06:38
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon ncc1701d1 » 15.05.2012 05:26 Uhr

Hallo Zusammen, ich bin im Begriff ein sehr altes kleines Haus zu kaufen, es ist gut saniert allerdings fehlt die Heizung. Vorinstalliert ist ein großer Kamin mit Wassertasche und Rohren die bis an den Rand des Kamins reichen. Ich suche eine Stückholzlösung kombiniert mit einer Anderen (Wärmepumpe, Gas, Elektroteil) weil ich nicht den ganzen Tag 30cm stücke hineinlegen möchte. Im Wohnzimmer steht der Kamin (ca. 16qm) daneben wäre noch Bad, Küche, Aufgang nach oben (20qm) oben 2 Räume 1x (16 qm) und noch einmal (16qm) untern Waschküche mit Platz für die Heizungslösung und noch einmal 2 kleine Räume auch nochmal ca je 9qm. Ich habe mit 4 verschiedene Angebote von einem hisigen Heizungsbauer machen lassen mit oben aufgelisteten Kombimöglichkeiten, der Preis hierfür ist esorbitant! Hat Jemand eine Ahnung was so was kostet ? und wer das Anbieten könnte Raum Ludwigsburg.- Danke !

Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2227
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 15.05.2012 06:46 Uhr

Wenn keine Fußbodenheizung vorhanden ist, dann brauchst du dir über eine Wärmepumpe keine Gedanken machen.
Als Kombilösung kann man beispielsweise einen Pelletkessel als Heizautomaten einbinden. Pelletkessel Komplettpaket

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 50 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 01.06.2012 19:16 Uhr

Natürlich geht das,kein Problem zumindest für mich.
Man kann eine Luftwärmepumpe nehmen und Gebläsekonvektoren.
Die Wärme ist schnell da und die Vorlauftemperatur würde auch nicht mehr als 35°C betragen.
KTT
EXPERTE
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 61
Registriert: 10.02.2011 11:08
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 7 Mal

Beitragvon KTT » 03.06.2012 21:21 Uhr

Bevor du ein aufwändiges Wärmeverteilsystem mit Gebläsekonvektoren einbaust kann man gleich Hyper-Inverter-Klimageräte (=Luft/Luft-Wärmepumpen) in den Haupträumen einbauen u. die kleinen Nebenräume bei Bedarf mit IR-Paneelen erwärmen.
Diese Lösung dürfte um einiges günstiger kommen.
Zudem kann man damit an heißschwülen Sommertagen kühlen.

Kostengünstig heizen und kühlen
WWW.KTT-HEIZUNGEN.AT

Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hersteller / Anbieter
    von rodte » 09.01.2013 20:18
    0 Antworten
    8698 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rodte Neuester Beitrag
    09.01.2013 20:18
  • Solaranlage für Haus und Pool
    von arnowalter » 15.08.2006 13:14
    4 Antworten
    7611 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fred Neuester Beitrag
    18.10.2006 21:55
  • Hilfe - 8000 l Haus
    von ????? » 14.02.2007 13:34
    2 Antworten
    5132 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Stephan Ostermann Neuester Beitrag
    14.02.2007 17:20
  • ideale Heizung für gut gedämmtes Haus
    von kara » 02.04.2008 15:34
    6 Antworten
    8449 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernhard geyer Neuester Beitrag
    25.05.2008 22:23
  • Evaluierungshilfe gesucht
    von arge PV&pneumatik Mobilit » 31.08.2005 17:02
    0 Antworten
    2812 Zugriffe
    Letzter Beitrag von arge PV&pneumatik Mobilit Neuester Beitrag
    31.08.2005 17:02



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Heizlösung für kleines altes Haus gesucht und Anbieter