Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
djbruno
Beiträge: 3
Registriert: 12.02.2012 21:40
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon djbruno » 13.02.2012 09:12 Uhr

Hallo zusammen, ich habe ein Haus mit 120qm.
Im Keller befindet sich eine Zentrale Ölheizung von Vissmann.
Warmwasserspeicher 63L.

Im Wohnzimmer ( Erdgeschoss - direkt über Zentrale Ölheizung steht ein Holzofen (8KW).

Meine frage ist jetzt, ob sich folgendes Rentiert.

Auf dem Dach zwei bis drei Kollektoren (Mehr West als Südausrichtung.)
Den Holzofen durch einen Wasserführenden ersetzen.

Das Haus ist vollwärme geschützt, 6 Jahre alte Kunstofffenster und Haustüren.

Verbrauch z.Z.
1500 L heizöl/jahr.
8 Ster Weichholz / Jahr.

Der Holzofen brennt im Winter fast komplett durch.
[/code]


Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Zentralheizung - Solar - Holzofen