Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2227
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 08.02.2011 20:02 Uhr

Voltcraft bietet seit Ende 2010 ein Smart-Metering-System an, mit dem man auf einfache und datengeschützte Weise über PC oder Notebook den Stromverbrauch vom Zähler abrufen kann.

Es besteht aus einem Zähler der zwischengeschaltet werden muss, dieser gibt das Signal an eine Gateway weiter, von wo aus es per Funk an einen USB-Funkempfänger übermittelt wird.
Bild
Der Voltcraft Smart-Metering-System VSM-100 ist ein Stromzählersystem mit vielen nützlichen Funktionen wie Verbrauchs- und Kostenermittlung, Tendenzen, Lastspitzen, grafische Darstellung, Statistik, Verbrauchsmonitor etc. ausgestattet.

Bedienungsanleitung - VOLTCRAFT® Smart Analyzer
http://ecotec-energiesparhaus.de/filead ... eitung.pdf

Mit dem VSM-100 hat man eine praxisgerechte Smart-Metering Lösung, die unabhängig vom jeweiligen Stromanbieter funktioniert. Die Software verfügt auch über eine Dauerlastlinie, so kann man den Verbrauch zugeschalteter Geräte relativ genau ermitteln.
Protokolle können als CSV- oder PDF-Dateien abgerufen werden. Ein Netzwerk-Fernzugriff ist nicht möglich, dieses Smartmetering-System ist als hausgebundene Lösung einsetzbar.


Wärmepumpe - Nach Angaben des technischen Vertriebs von Conrad Electronic SE ist das Gerät auch für Drehstrom geeignet, somit kann man auch den Verbrauch einer Wärmepumpe erfassen und auswerten.

Photovoltaik - Auch kann umgekehrt die Einspeisung von Photovoltaik-/Fotovoltaik-Strom mit dem Metering-System VSM 100 erfasst und ausgewertet werden.

Das Set bestehend aus dem Zähler, Gateway, Funkantenne, USB-Empfänger, Software für Windows kostet bei Conrad Electronic 199,-- € (Stand 02/2011).

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/

oakgast
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1000
Registriert: 17.07.2009 08:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon oakgast » 21.07.2012 14:21 Uhr

Kommentar von "Franz Servus" erstellt am 20.07.2012,10:36
Thema: Sonstiges(Sonstiger Kommentar/ Tipp)

Für alle, die sich so ein ziemlich teures System anschaffen wollen, empfehle ich zuerst einen Blick in das Conrad-Forum zu werfen und die teilweise ziemlich negativen Erfahrungen der Anwender und die magere Reaktion von Conrad darauf zu lesen.

http://community.conrad.de/forum/energi ... 1-null-uhr

Da gibt es meiner Beobachtug nach weitaus preisgünstigere und besser funktionierende Systeme.

<a href='http://www.energieportal24.de/b2b/rating/mail_extern_2.php?id=2399' target='_blank'>Mail an Franz Servus</a>

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Smart-Metering-System für den Hausgebrauch