Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
NE-Häuser, Passivhäuser, Energiesparhäuser, Wärmedämmung, Lehmbau,...
arox55
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.2011 14:24
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon arox55 » 07.02.2011 14:35 Uhr

Ich habe hier neulich einen zugegeben sehr interessanten Beitrag zum Thema "Dachdämmung aus Cellulose" gefunden.
http://www.ratgeberzentrale.de/bauen-und-wohnen/dachdaemmung-aus-cellulose.html

Da wir gerade mit dem Bau unseres Energiesparhauses begonnen haben, meine Frage: Kennt sich jemand mit dieser Thematik aus? Verwendet jemand Cellulose als Dachdämmung?

Ich freue mich sehr von euch zu lesen![/url]

Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2227
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 07.02.2011 19:08 Uhr

Mich erstaunt, dass Du Dich erst während der Bauphase mit dem Dämmstoff auseinandersetzt. Die Frage des Dämmmaterials mit seinen individuellen Eigenschaften (Wärmeleitgruppe, Diffusionsoffenheit, ökologische Aspekte) sollte aus konstruktiven Gründen vor Beginn des Bauvorhaben klar sein.
Die aufgezeigten Vorteile von Zellulosedämmung sind auch in Prospekten der Hersteller nachzulesen.

Gruß

Thomas Heufers

Zuletzt geändert von Thomas Heufers am 07.02.2011 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
arox55
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.2011 14:24
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon arox55 » 07.02.2011 20:39 Uhr

Hallo Thomas,

danke dür deine Antwort.
Natürlich hast du Recht und eigentlich ist unsere Planung auch schon durch.
Ich hatte nur kürzlich von dieser Methode gelesen und mich hat es interessiert.

Schönen Abend!

Zurück zu Bauen, energiesparendes Bauen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Dachdämmung aus Cellulose