Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Wasserenergie, Meeresenergie, Klein-Wasserkraftanlagen
Juli
Aktivität: gering
Beiträge: 20
Registriert: 17.05.2010 10:44
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Juli » 14.07.2010 09:44 Uhr

Hallo,

Habt Ihr schon mal was von Wasserwirbelkraftwerke gehört?

Ein Schweizer Erfinder hat ein solches Kraftwerk gebaut.
Die Anlage besteht aus einem 5,5 meter breiten Becken und hat eine Fallhöhe von 1,4 metern und eine elektrische Leistung von 15 kilowatt.

Es gibt bereits zwei Testanlagen (Österreich, Schweiz)

Eine Jahresproduktion von 80.000 kilowattstunden - 20 Haushalte können mit diesem Strom versorgt werden.

Die zweite Anlage wird erst noch eingeweiht, diese solle eine Jahresproduktion von 100.000 Kilowattstunden erzeugen und kann 25 Haushalte mit Strom versorgen.

Was haltet Ihr von einem Wasserwirbelkraftwerk?

http://www.welt.de/wissenschaft/article ... -kann.html

benjam
Aktivität: neu
Beiträge: 9
Registriert: 10.05.2010 17:17
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon benjam » 17.07.2010 17:58 Uhr

Ich bin grundsetzlich großer Fan von allen Wasserkraftanlagen. Die absolut beste Alternative und immer wieder eine teschnische rafinesse. Bin gespannt was aus dem Projekt wird..
axel_jeromin
EXPERTE
Aktivität: hoch
Beiträge: 151
Registriert: 11.01.2008 11:33
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon axel_jeromin » 12.09.2010 13:27 Uhr

Als Nischenanwendung bei geringen Fallhöhen mit genügend Platz zu Bauen drum herum ganz nett.

Axel
axel_jeromin
EXPERTE
Aktivität: hoch
Beiträge: 151
Registriert: 11.01.2008 11:33
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon axel_jeromin » 11.01.2011 19:21 Uhr

War zuerst skeptisch, muss aber meine Meinung revidieren.

Durch die langsame Drehzahl der Turbine können Fische passieren und werden nicht zermahlen. Zum Anderen ist die Turbine wirklich einfach herzustellen. Da können auch Hobby Baster was machen.
Super.

Axel

Zurück zu Wasserkraft, Wasserkraftanlagen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Wasserwirbelkraftwerke