Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Biogas, Biogasanlagen, Fermenter
thunder2509
Beiträge: 2
Registriert: 22.06.2010 08:43
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon thunder2509 » 28.06.2010 11:09 Uhr

hallo mitstreiter. ich habe einen Junkers Suprapellets KRP 15 Kessel. dieser dient nur zum heizen. wieviel liter pufferspeicher wäre für diesen kessel genau richtig?? ich habe im moment einen 1000 liter speicher. ich persönlich finde das zu viel: kann mir jemand weiter helfen.

oakgast
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1000
Registriert: 17.07.2009 08:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon oakgast » 29.06.2010 16:43 Uhr

Kommentar von "MSpeer eds GmbH" erstellt am 29.06.2010,17:42
Thema: Sonstiges(Kommentar/ Tipp zu einem Produkt)

Hallo thunder2509,
da bedarf es schon einigen näheren Daten: Wieviel qm beheizte Fläche gibt es in dem Haus, wieviele Verbraucher? Wie sieht die Wärmedämmung aus?
Warum wird der KRP 15 nur zum Heizen und nicht auch zur BW-Erwärmung genutzt?
Schau dir mal unseren Multifunktionsboiler ecomulti 600 an. Kann wahnsinnig viel und, je nach weiteren Daten, ist wahrscheinlich ausreichend. Siehe unter www.ecomulti.de
Gruß MSpeer
<a href='http://www.energieportal24.de/b2b/rating/mail_extern_2.php?id=963' target='_blank'>Mail an MSpeer eds GmbH</a>
thunder2509
Beiträge: 2
Registriert: 22.06.2010 08:43
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon thunder2509 » 30.06.2010 11:00 Uhr

hallo mspeer,
soviel fragen, also wir haben 140m² und sind 4 personen. wir nehmen zur bw einen elektronischen durchlauferhitzer. fand ich super da er genau am geschehen ist. (als ich das haus gekauft hatte war noch fernwärme anliegend und ich kam nicht gleich aus den vertrag) bzw. neue heizung war zu teuer. dämmung liegt bei kfw 70 stand. ich hoffe das reicht für eine aussage aus.

gruß alex
MSpeer
Beiträge: 3
Registriert: 25.06.2010 09:33
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon MSpeer » 02.07.2010 16:08 Uhr

Hallo thunder2509,
bei den Daten sind 1000Liter Speicher tatsächlich überdimensioniert. Da reicht unser ecomulti 600 (mit knapp 600Litern) völlig aus, zumal ja nicht mal BW notwendig ist. Bei 140m² und kfw 70- Wärmedämmung völlig ausreichend!
Schau mal auf unserer Website nach, ob es bereits einen Systempartner von uns in deiner Nähe gibt, ansonsten empfehle ich gerne einen.
www.ecomulti.de
bob
Aktivität: gering
Beiträge: 25
Registriert: 28.08.2008 13:53
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon bob » 02.07.2010 16:10 Uhr

Und, ob mit Solaranlage kombiniert oder nicht. Details dazu findest du im hinteren Teil des Ratgeber Pelletlagerung:
http://www.mall.info/produkte/fachbuchr ... erung.html

Zurück zu Bioenergie, Biomasse



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neue Heizung,Laie braucht dringend Hilfe!!!
    von kidrock » 09.03.2007 07:13
    2 Antworten
    10535 Zugriffe
    Letzter Beitrag von machtnix Neuester Beitrag
    11.03.2007 16:40
  • Was bringts heute wirklich
    von Horst Bernauer » 06.05.2006 00:27
    0 Antworten
    4579 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Horst Bernauer Neuester Beitrag
    06.05.2006 00:27
  • pufferspeicher
    von wilju » 05.02.2006 14:36
    1 Antworten
    4175 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Stephan Ostermann Neuester Beitrag
    07.02.2006 01:39
  • Pufferspeicher ?!?
    von Rheinländer » 16.06.2008 19:33
    0 Antworten
    4284 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rheinländer Neuester Beitrag
    16.06.2008 19:33
  • Einstellwerte für Pufferspeicher
    von gatzey » 14.01.2011 13:57
    3 Antworten
    25703 Zugriffe
    Letzter Beitrag von prehalle Neuester Beitrag
    17.03.2011 21:22



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Wieviel Pufferspeicher braucht man wirklich??