Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
DF
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 26.03.2010 12:46
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon DF » 08.04.2010 08:48 Uhr

Guten Tag,
ich bin auf der Suche nach einer Gasbrennwert Heizung mit folgender Zusatzfunktion:
Ich würde die Anlage gerne als Trink-Warmwasserbereiter im Durchlauferhitzerbetrieb hinter einen monovalenten Solarspeicher schalten.
Die Anlage muss also die wechselnde Temperatur des Trinkwassers aus dem Speicher auf einen Sollwert angleichen.
Welche Modelle eignen sich?
Vielen Dank und viele Grüße

Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2227
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 08.04.2010 09:26 Uhr

Vielleicht ist das SolvisMax, ein speicherintegriertes Gasbrennwertsystem, für Deinen Anwendungsfall interessant.
Unter folgendem Link ist die Produktbroschüre des SolvisMax abrufbar.
http://energie-effizientes-haus.de/pdf/ ... system.pdf

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
DF
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 26.03.2010 12:46
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon DF » 08.04.2010 10:47 Uhr

Danke Thomas,
aber da ist ja auch wieder eine Heizung mit dabei. Ich suche wirklich nur etwas für Brauchwasser.
Viele Grüße
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 50 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 08.04.2010 12:24 Uhr

Die Anlage muss also die wechselnde Temperatur des Trinkwassers aus dem Speicher auf einen Sollwert angleichen.

Hierfür kann man doch einen einfachen Durchlauferhitzer nehmen,z.B. von Clage oder Stiebel.Dann brauchts keine teure Therme.
DF
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 26.03.2010 12:46
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon DF » 09.04.2010 07:12 Uhr

Hi,
das mit dem Durchlauferhitzer wäre meine Notlösung, aber ich brauche eh eine neue Heizung und bin jetzt auf der Suche nach einem Kombigerät, das eben auch Warmwasser nachheizen kann. Gas ist mir da lieber als Strom.
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 50 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 09.04.2010 10:01 Uhr

Das sollte doch eigentlich jede Therme können.Kommt doch immer darauf an welche Einstellungen man programmiert.
Fällt z.B. die Temperatur unter 40°C springt die Therme an und heizt auf 50°C-55°C hoch.Ist doch Standardprogramm für jede Therme.

DF
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 26.03.2010 12:46
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon DF » 10.04.2010 18:15 Uhr

Hi,
das kann keine Therme, die ich finden konnte. Schon gar keine hydraulisch geregelte. Gibt es hier einen Fachmann, der eine Anlage empfehlen kann?
Selbst die Durchlauferhitzer für solare Nacherwärmung sind besondere Geräte, fangen ab 550E€ an

Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Pelletsheizung mit Solar ???
    1, 2von abc476 » 02.11.2006 22:20
    10 Antworten
    9398 Zugriffe
    Letzter Beitrag von machtnix Neuester Beitrag
    06.11.2006 22:35
  • Low tech solar?
    von Helwek72 » 30.12.2006 10:14
    3 Antworten
    5239 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Helwek72 Neuester Beitrag
    31.12.2006 14:45
  • 100 % Solar - ein 3-Familienhaus
    von architex78 » 17.04.2007 18:41
    5 Antworten
    9882 Zugriffe
    Letzter Beitrag von architex78 Neuester Beitrag
    18.04.2007 20:08
  • Citrin Solar
    von Eva10 » 29.05.2007 15:27
    1 Antworten
    8194 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andres Neuester Beitrag
    16.06.2007 12:25
  • Solar cooling
    von SolarCooling » 15.04.2008 12:55
    1 Antworten
    3553 Zugriffe
    Letzter Beitrag von SolarCooling Neuester Beitrag
    18.04.2008 10:16



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Gasbrennwert zur Nachheizung von solar vorgewärmten Wassers