Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Biogas, Biogasanlagen, Fermenter
Uwe

Beitragvon Uwe » 31.08.2005 17:35 Uhr

@Gerald
Auf Deine Frage bekommst Du auf jeden Fall eine kompetente Antwort auf 'www.autogas-einbau-umbau.de'

MfG.Uwe

marco Dietzel

Beitragvon marco Dietzel » 31.08.2005 17:35 Uhr

Hallo Daniel!
Du schreibst,daß du eine werkstatt in polen kennst,die umrüstungen mit tüv eintragung macht? Könntest du mir hier einen kontakt verschaffen?
Du kannst auch direkt an mich antworten.meine adresse ist
marco-dietzel@t-online.de

gruß marco
michael frank

Beitragvon michael frank » 31.08.2005 17:35 Uhr

Hallo Daniel
ich habe einen JEEP Wrangler 4.0 6 Zyl. und würde ihn gerne mit LPG Gas ausrüsten gerne in Polen kannst Du mir bitte die Adresse oder weiter Infos geben

mfg
Michael
John

Beitragvon John » 31.08.2005 17:35 Uhr

Grüß Dich Tomson,

ich möchte Dir aua eingener Erahrung berichten.
Fahre einen 535iA/LPG. Bei mir wurden 2 Tanks verbaut, Einer in der Reserverradmulde und ein Zylinder quer hinter der Rückbank. Der Einbau hat mich beim Freundlichen 3.700 € gekostet. Ich bin sehr zufrieden mit der Reichweite, die ca. 1000! Kilometer beträgt (zzgl. 600 Kilometer mit Benzin). Die Tanks haben ein Volumen von 160 Liter und fassen ca. 135 Liter LPG. Leistungsverluste kann ich nicht feststellen. Ich wohne im Grenzgebiet zu den NL und tanke im Moment für 0,349 €/ Liter (rechne mit rund 5,00 €/ 100 Kilometer. Im Inland kostet der Liter um die 0,60 €/ Liter.
LPG wird im Sommer noch günstiger, da dieser Kraftstoff eher von der Heizperiode als vom Verbrauch durch Kraftfahrzeuge abhängig ist. Im Verhältnis zum Benzin beträgt der Verbrauch von LPG ca. 20% mehr (Propan Butan).
Erdgas wird erst unter hohem Druck flüssig. So muß ein massiver Behälter den Kraftstoff aufnehmen, der entsprechend dickwandig und gewichtig ist.
LPG wir unter einem Druck von ca. 5 Bar unter Umgebungstemperaturen flüssig. Entsprechend weniger aufwendig die Konstruktion der Behälter.
Der Motor wird durch die Verbrennung des LPG (als auch Erdgas) weniger belastet. Gas bietet eine homogenere Verbrennung als Benzin, da hier zwei Gase miteinander verbrennen.
Es hat glaube ich >104 Oktan und ist bei vollständiger Verbrennung sehr sauber.
LPG ist im europäischen Ausland flächendeckend verbreitet.In Deutschland je nach Region alle 15 - 30 Kilometer (habe aber bis heute noch nicht auf dem trockenen gesessen)
» Hallo!
»
» Ich interessiere mich erst seit kurzem mit dem Thema Autogas. Deswegen ein
» paar Fragen zur Thematik:
»
» Was ist der Unterschied zwischen Flüssiggas und Erdgas?
» Welches ist zu empfehlen oder ist das egal?
» Kann ich einen BMW 330i auf Gas umstellen? Wenn ja was kostet eine solche
» Umrüstung?
» Wird die Lebensdauer des Motors reduziert?
»
» Für eure Hilfe besten Dank im Voraus!
»
» Mfg
»
» Tomson
david

Beitragvon david » 31.08.2005 17:35 Uhr

» Hallo,
»
» ich heiße Daniel und ich rüste Fahrzeuge auf LPG Gas, Flüssiggas um. BMW
» und AUDI lassen sich am besten umrüsten aul LPG Gas. Habe eine sehr gute
» Autowerkstatt in Polen, sie machen NUR Umrüstung auf LPG Gas. Kostet ab
» 699€ + ca. 150€ eintrag im Brief/Zulassungschein und TÜV/AU. Falls Sie
» wirklich interesse haben könnte ich nachfragen was so eine Umrüstung BMW
» 330i kostet.
»
» Mit freundlichem Gruß. Daniel Glab

...kannst du mir Adressen oder tel.nr geben? Möchte meinen opel Astra umrüsten. Laut TÜV bruach ich aber deutsche Papiere der Anlage. bekommt man das in Polen. Was für Anlagen bauen die dort ein? Danke für die Info
adel

Beitragvon adel » 25.09.2005 00:34 Uhr

uwe hat geschrieben:Für alle die vorhaben Ihr Fahrzeug auf Flüssiggas umrüsten
zu lassen,eine sehr gute Adresse!
www.autogas-einbau-umbau.de

MfG. Uwe

hallo leute kann mir jemand sagen was der einbau von autogas für ein passat 3b bj:97 schadstoffklasse D3 in polen kostet, danke im vorraus
mein mail: d.a.berlin@hotmail.de

Gast

Beitragvon Gast » 28.09.2005 22:52 Uhr

Daniel Glab hat geschrieben:Hallo,

ich heiße Daniel und ich rüste Fahrzeuge auf LPG Gas, Flüssiggas um. BMW und AUDI lassen sich am besten umrüsten aul LPG Gas. Habe eine sehr gute Autowerkstatt in Polen, sie machen NUR Umrüstung auf LPG Gas. Kostet ab 699€ + ca. 150€ eintrag im Brief/Zulassungschein und TÜV/AU. Falls Sie wirklich interesse haben könnte ich nachfragen was so eine Umrüstung BMW 330i kostet.

Mit freundlichem Gruß. Daniel Glab


Hallo, heiße auch Daniel und will ebenfalls in Polen umrüsten. bitte nehmen Sie mit mir kontakt auf. Unter der 017622090113 bin ich immer zu erreichen.
Gast

Beitragvon Gast » 11.10.2005 16:11 Uhr

Hallo und Frage: Ich habe einen 1974er BMW 2002tii Einspritzer, weiters noch eine normale Vergaseranlage. Das gute Stück würde ich gern umrüsten. Die Maschine ist ja kaum verändert bis 1990 als Vierzilinder im E28 verbaut worden, also nicht prähistorisch. Sollte doch gehen, oder?
Danke im Voraus für eine Antwort,

Grüße, P.T. John / 2002@gmx.com
Gast

Beitragvon Gast » 19.10.2005 06:15 Uhr

Daniel Glab hat geschrieben:Hallo,

ich heiße Daniel und ich rüste Fahrzeuge auf LPG Gas, Flüssiggas um. BMW und AUDI lassen sich am besten umrüsten aul LPG Gas. Habe eine sehr gute Autowerkstatt in Polen, sie machen NUR Umrüstung auf LPG Gas. Kostet ab 699€ + ca. 150€ eintrag im Brief/Zulassungschein und TÜV/AU. Falls Sie wirklich interesse haben könnte ich nachfragen was so eine Umrüstung BMW 330i kostet.

Mit freundlichem Gruß. Daniel Glab

Gast

Beitragvon Gast » 19.10.2005 06:17 Uhr

Anonymous hat geschrieben:
Daniel Glab hat geschrieben:Hallo,

ich heiße Daniel und ich rüste Fahrzeuge auf LPG Gas, Flüssiggas um. BMW und AUDI lassen sich am besten umrüsten aul LPG Gas. Habe eine sehr gute Autowerkstatt in Polen, sie machen NUR Umrüstung auf LPG Gas. Kostet ab 699€ + ca. 150€ eintrag im Brief/Zulassungschein und TÜV/AU. Falls Sie wirklich interesse haben könnte ich nachfragen was so eine Umrüstung BMW 330i kostet.

Mit freundlichem Gruß. Daniel Glab


Hallo Daniel,

auch ich bin interessiert an einer Umrüstung auf Autogas in Polen. Nimm doch bitte mit mir unter 0176/22097773 oder per email el_knuto@gmx.de Kontakt auf.
Vielen Dank vorab.

Knut

VorherigeNächste

Zurück zu Bioenergie, Biomasse



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: BMW 330i - Umstellung auf Gas möglich??, ab Beitrag 10