Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Biogas, Biogasanlagen, Fermenter
oakgast
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1000
Registriert: 17.07.2009 08:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon oakgast » 12.02.2010 14:08 Uhr

Kommentar von "Christian" erstellt am 12.02.2010,14:08
Thema: Sonstiges(Sonstiger Kommentar/ Tipp)

Hallo Zusammen,

es gibt eine einige Beiträge im Forum zum Thema Wasserführende Kamine. Wir möchten uns gerne eine Einsatz zulegen und diesen Einmauern. Ich bin im www auf die Firma Kratki in Polen gestoßen. Sie haben unschlagbare Preise im Vergleich zu anderen. Man findet auch überwiegend immer nur Kratki Öfen. Kann mir jemand seine Erfahrung mit einem dieser Öfern berichten?<input type="button" value="Mail an Christian" onclick="window.open('http://www.energieportal24.de/b2b/rating/mail_extern_2.php?id=581','oak_media_SendMail','width=300 ,height=450,left=100,top=200')">

machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 50 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 12.02.2010 16:27 Uhr

Bau den Schrott nur ein,dann wirst du später wieder hier landen.
Chris2009
Beiträge: 1
Registriert: 12.02.2010 18:20
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Chris2009 » 12.02.2010 18:23 Uhr

Wieso, kannst du das beurteilen ob der schlecht ist? Ich kenne Nachbarn die haben aus Slovenien einen Kamin, der läuft einwandfrei seit ca. 6 Jahren.
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 50 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 12.02.2010 21:29 Uhr

Ich verdien mit solchen Einbauten täglich mein Geld und daher weiß ich das.
Wo ist die Zulassung für Deutschland?
Wo ist das CE Kennzeichen?
Der Scheißdreckofen kann nur mit 1bar Betriebsdruck belastet werden das heißt also man muß ein offenes Ausdehnungsgefäß bauen.

Schönen Gruß an den Kaminkehrer wenn der kommt um die Anlage still zu legen.
oakgast
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1000
Registriert: 17.07.2009 08:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon oakgast » 05.03.2010 14:56 Uhr

Kommentar von "Chris" erstellt am 05.03.2010,14:46
Thema: Sonstiges(Sonstiger Kommentar/ Tipp)

Hallo,

Ofen haben wir bestellt und wurde eingebaut! CE ist dabei und OK. Wenn es noch mehr von solchen Leuten wie Ihnen geben würde, die alles schlecht machen dann gutnacht. Im übrigen ist der Ofen bis 2bar anschließbar. Kaminkehrer ist im übrigen richtig zufrieden und begeistert also nix mit stilllegen! Ebenfalls ist der Kundenservice von Kratki super...... Kann jedem nur dazu raten
<a href='http://www.energieportal24.de/b2b/rating/mail_extern_2.php?id=663' target='_blank'>Mail an Chris</a>
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 50 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 05.03.2010 22:18 Uhr

Im übrigen ist der Ofen bis 2bar anschließbar.

Ja ne is klar,und ab wann löst das Sicherheitsventil in einer Heizungsanlage aus?
Hast dir ja echt nen tollen Fachmann an Land gezogen der dir den Schrott einbaut.
Hoffentlich haste auch deine Versicherungen erhöht.

machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 50 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 05.03.2010 22:28 Uhr

Dann auch mal hier schauen:
http://www.schadenprisma.de/index.htm

Dort unter Archiv und frühere Hefte.Heft 4/2005 Explodierende Kaminkessel.

Naja,egal Hauptsache gespart.
oakgast
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1000
Registriert: 17.07.2009 08:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon oakgast » 17.03.2010 12:10 Uhr

Kommentar von "Chris" erstellt am 17.03.2010,12:08
Thema: Sonstiges(Sonstiger Kommentar/ Tipp)

es gibt Leute die wissen was, können aber nix, Leute die was können, aber nix wissen und Leute die wissen nix und können auch nix!

Es gibt Sicherheitsventile, die auch bei 2 Bar auslösen. So eines werden wir wohl haben. Druck auf der Leitung 1,2 bar bei Inbetriebnahme des Ofens 1,3 bar. Hier ist auch noch luft nach oben. Im übringen Kamin ist abgenommen CE alles OK!
<a href='http://www.energieportal24.de/b2b/rating/mail_extern_2.php?id=713' target='_blank'>Mail an Chris</a>
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 50 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 17.03.2010 12:42 Uhr

Ja ne is klar,für ein deutsches Produkt fehlt dir Kohle,und baust den Billigschrott aus Polen ein.
Laut SYR kostet ein solches Sicherheitsventil ca.60,00€,und du Geizkragen willst so ein Sicherheitsventil dein eigen nennen?
Egal,viel Spaß beim Feinstaub produzieren mit deinem Polenkessel.
oakgast
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1000
Registriert: 17.07.2009 08:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon oakgast » 18.03.2010 17:08 Uhr

Kommentar von "Chris" erstellt am 17.03.2010,12:03
Thema: Sonstiges(Sonstiger Kommentar/ Tipp)

nun falls du dich mal informiert hast, gibt es Sicherheitsventile die bei 2 bar auslösen! Wir haben 1,2 bar auf der Leitung bei Inbetriebnahme des Ofens sind es gerade mal 1,3 bar. Hier ist wohl noch ziemlich Luft nach oben bis zum auslösen.

P.S. es gibt Leute die können was, wissen aber nix, Leute die Wissen was und können nix.
<a href='http://www.energieportal24.de/b2b/rating/mail_extern_2.php?id=712' target='_blank'>Mail an Chris</a>

Nächste

Zurück zu Bioenergie, Biomasse



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Wasserführender Kamin von Kratki