Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
dagnini
Aktivität: neu
Beiträge: 6
Registriert: 03.08.2009 15:08
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon dagnini » 04.08.2009 06:28 Uhr

Hallo,

ich beabsichtige in meinem Haus eine Lüftungsanlage einzubauen.

Nun stellt sich mir die Frage, wenn eine solche vorhanden ist, ist es dann noch notwendig und sinnvoll in der Küche eine Dunstabzugshaube einzubauen?
Kann die Lüftungsanlage innerhalb einer akzeptablen Zeit die beim Kochen entstehenden Dämpfe und Gerüche entfernen?

Danke für die Antworten.

bernhard geyer
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1482
Registriert: 22.06.2006 23:57
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 19 Mal

Beitragvon bernhard geyer » 04.08.2009 07:51 Uhr

Du solltest dann nur eine Dunstabzugshaube haben die nicht nach aussen die Luft bläst. Darüber erfolgt dann die erstreinigung der Luft. Deine Lüftungsanlage ist i.d.R. nicht so schnell ungefilderte Gerüche au der Küche zu transportieren.
Oswald
Aktivität: hoch
Beiträge: 495
Registriert: 16.12.2008 21:31
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Oswald » 04.08.2009 09:27 Uhr

hallo...

Abluft-Dunstabzugshaube und Kontrollierte Be-und Entlüftung harmoniert gar nicht!

Ich würde eine sogenannte Umluft-Dunstabzughaube mit HOHER Lüfterleistung und einem waschbaren Filter einsetzen.

Der Abluftkanal der Wohnraumlüftung (da wird sicherlich einer in der Küche geplant sein) sollte ebenfalls einen guten, regelmässig überprüften Filter haben.

Ob die Anlage die Gerüche entfernen kann, kann man nur schätzen oder erahnen.
Ich würde sagen JA, dass sollte die Anlage schon können.
Bei einem geplanten durchschnittlichen Luftwechsel von 0,6 wird in etwas weniger als 2 Stunden die komplette Luft im Haus ausgetauscht....... also auch in der Küche..... und das ständig.

Die Entfernung der Gerüche wird sicherlich keiner linearen Gleichung über die Zeit folgen, deswegen ist es auch rechnerisch nicht möglich die absolute Zeit der Geruchsentfernung zu berechnen.

Ich bin aber überzeugt, dass eine alternative Lüftungsart über Abluftabzugshaube und Fensterlüftung nicht unbedingt schneller ist.
Also wie lange es auch dauert es dauert vermutlich nicht länger als vorher auch und in allen anderen Küchen auch.... eher sogar etwas schneller und gründlicher, da die Luft ja abgesaugt wrd und nicht durch Fensterluft IN den Raum gedrückt wird.


Grüsse
Oswald
Zuletzt geändert von Oswald am 04.08.2009 09:46, insgesamt 1-mal geändert.
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.
Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe.
Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2226
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 04.08.2009 09:45 Uhr

Beurteilungskriterien für den gemeinsamen Betrieb von Feuerstätte, Wohnungslüftung und Dunstabzugshaube in luftdichten Gebäuden
http://energie-effizientes-haus.de/Date ... shaube.pdf

Wir haben eine Umlufthaube installiert, benutzen sie jedoch fast nie. Reibekuchen, Fritiertes etc. machen wir nur bei schönem Wetter auf der Terrasse. Den intensiven Geruch fetthaltiger Dämpfe bekommt man auch mit Dunstabluft- und Umlufthauben nicht aus dem Haus.

Optimaler für die Beseitigung der Küchendämpfe ist eine Ablufthaube. Bei luftdichten Gebäuden kann der Abluftkanal über eine elektromechanische Verschlussklappe während der Abluftphase automatisch geöffnet werden, nach Abschalten der Dunstabzugshaube wird der Abluftkanal wieder luftdicht verschlossen.

Gruß

Thomas Heufers


KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Dunstabzug bei vorhandener Lüftungsanlage?