Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
Oswald
Aktivität: hoch
Beiträge: 495
Registriert: 16.12.2008 21:31
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Oswald » 22.07.2009 09:52 Uhr

Ich kann Dir sagen warum das alle machen.....


Weil es ALLE machen und keiner nachrechnet.
Die meisten Menschen können oder wollen es nicht nachrechnen und die Marketingaktionen, ja selbst unser Staat, suggerieren etwas völlig anderes!

Eines Sache muss man ganz klar sagen:
Unsere Regierung hat sich eine Verringerung des PRimärenergiebedarfs auferlegt. Je Mehr Privatleute man überzeugen kann dort zu investieren (egal ob es sich finanziell lohnt oder nicht) umso weniger Pflichten hat der Staat selbst zu erfüllen.

Primärenergie wird tatsächlich im nicht unerheblichen Mass gespart aber zum finanzhiell gesehen "hohen" Preis.

Grüsse
Oswald
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.
Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe.

gott82
Aktivität: neu
Beiträge: 9
Registriert: 19.07.2009 15:49
Wohnort: Deutschland
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon gott82 » 22.07.2009 10:01 Uhr

Also das Geld nehmen aufs Sparkonto packen und davon die Heizkosten zahlen :?: :!:

Naja, der Kaminofen fürs Wohnzimmer bzw. für meine Frau wird aber auf jedenfall angeschafft :wink:
Der Ist ja auch Heizungsunterstützend und spart auch :D
Oswald
Aktivität: hoch
Beiträge: 495
Registriert: 16.12.2008 21:31
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Oswald » 22.07.2009 10:06 Uhr

Nein nein!

Lass Dich beraten und stelle die richtigen Fragen!
Ich will Dir nichtss ausreden sondern ich stelle nur Fragen!

Gehe zu einem guten erhlichen Handwerker und lass DIch beraten und ein Angebot machen!

Grüsse
Oswald
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.
Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe.
gott82
Aktivität: neu
Beiträge: 9
Registriert: 19.07.2009 15:49
Wohnort: Deutschland
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon gott82 » 22.07.2009 10:10 Uhr

Ich lasse nächsten Monat mal einen Energie-Check machen.
Dann lasse ich mich mal beraten was der Herr so meint.

Danach werde ich mir ein paar Angebote machen lassen :wink:

Und dann werde ich wohl schlauer sein, hoffe ich doch :lol:


Dachte nur hier gibts viele die Bescheid wissen und mir direkt helfen können :?
Schraddel
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 08.01.2009 17:49
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Schraddel » 27.07.2009 15:57 Uhr

Hallo, ich habe im April eine Anlage von Citrin-Solar installieren lassen und bin sehr zufrieden. Die Heizungsfirma kommt aus Peine.
Ich selbst wohne in Söhlde, wenn Interesse besteht könnt Ihr Euch die Anlage gern einmal anschauen und wir können weitere Info´s austauschen.
Auf alle Fälle sollte man bei der Berechnung nicht außer acht lassen, das Waschmaschine und Geschirrspüler direkt an WW angeschlossen werden sollten. Das spart zusätzlich eine Menge an Stromkosten ein.
Bei Interesse meldet Euch, dann gebe ich Euch meine Handynummer.

Vorherige

Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Suche Solarananlage für WW und Heizungsunterstützung, ab Beitrag 10