Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
Dani241281
Aktivität: neu
Beiträge: 14
Registriert: 20.11.2008 19:49
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Dani241281 » 28.04.2009 19:39 Uhr

Hallo.

Wollte hier im Forum nach Meinungen und Ratschlägen zur ausgewählten Heizung und Lüftung fragen.

Geplant ist ein Bungalow mit 137m² im EG und 20m² im OG.Raumvolumen 400m³.

KFW 40

Zweischalige Wandaufbau.


Heizung: Vaillant VWL 71 oder 91, je nach dem.
ohne Pufferspeicher

Lüftung: recoVAIR VAR 275+ Sole-Erd-WT

Meine Fragen sind nun erstmal ganz allgemein.

Ist die Heizung mit <=57db(A) zu laut wenn der HA-Raum direkt neben dem Wohnzimmer ist?
Ist die Heizung überhalb zu empfehlen? gibt es evtl. bessere im gleichen Preissegment?

Ist die Lüftung von Vaillant zu empfehlen?

Hat jemand Erfahrung?


Danke

Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2227
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 28.04.2009 20:25 Uhr

Der Hersteller wird auf diesen Punkt sicherlich in seiner Montageanleitung eingehen. Grundsätzlich sollte man Lärmquellen direkt neben Wohn- und Schlafräumen vermeiden.
...57 db ... den einen stört es , der andere nimmt es garnicht wahr.

Gruß

Thomas Heufers

Zuletzt geändert von Thomas Heufers am 29.04.2009 17:24, insgesamt 1-mal geändert.
KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
roro
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1008
Registriert: 29.11.2006 12:38
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 7 Mal

Beitragvon roro » 29.04.2009 06:07 Uhr

Ganz wichtig. Heizlastberechnung durchführen lassen.

BTW: Wenn eine 91 notwendig ist, dann kann ich KfW40 nicht ganz glauben, selbst die 71 kommt mir zu groß vor.
Dani241281
Aktivität: neu
Beiträge: 14
Registriert: 20.11.2008 19:49
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Dani241281 » 02.05.2009 12:10 Uhr

Danke!

Die Heizlastberechnung lasse ich auf jeden fall machen. Ganz so weit bin ich nur noch nicht. Wollte mich aber trotzdem schon mal umschauen was es so auf dem Markt gibt. Kommende Woche gehen die Unterlagen zum Statiker und EnEv-Typ. Danach lasse ich die Heizlast berechnen und melde mich dann wieder um mir von euch eine Wärmepumpe empfehlen zu lassen.

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Vaillant Produkte