Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
roro
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1008
Registriert: 29.11.2006 12:38
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 7 Mal

Beitragvon roro » 03.04.2009 09:45 Uhr

Ich habe etwas herumgesucht: Meine WP kostet zur Zeit ca. 7500 EUR

nicnac
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 56
Registriert: 15.12.2006 12:24
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon nicnac » 03.04.2009 09:53 Uhr

ich habe kein kfw 60 kredit. das habe ich auch noch nie behauptet.
der kfw60 hätte sich für den hickhack garnicht gelohnt denn da ging es um 0,2 oder 0,3 prozenz hin oder her.

da ich ja mit einem bauträger gebaut habe kann ich dir die einzelnen preise garnicht sagen. da die heizung aber € 8000.- kostet denke ich das die montage samt fußbodenheizung (abstand 10cm) in einem neubau für € 4000 bezahlt ist. zudem haben die auch die sanitärarbeiten im haus gemacht.

in meinem fall habe ich noch für den strom eine preisgarantie bis dezember 2011.
nacht 0,125 brutto
tag 0,1636 brutto

alles in allem bin ich mit meiner heizung zufrieden und kann mit den kosten leben.
am anfang bin ich, dass muss man auch sagen, irgendwie davon ausgegangen das die stromkosten mal nach unten gehen.
das wird wohl leider nicht passieren da die strommafia an der börse immer weiter den hahn dreht.
eine absolute frechheit ist das ja ansich. stecken da 20 milliarden gewinne ein und geben 2 milliarden für das netz aus.

naja so ist das
roro
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1008
Registriert: 29.11.2006 12:38
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 7 Mal

Beitragvon roro » 03.04.2009 10:05 Uhr

Sorry nach

http://www.energieportal24.de/forum/htopic,7099,.html

dachte ich Du hättest ein KfW60-Haus. Welche Heizlast hast Du überhaupt?
nicnac
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 56
Registriert: 15.12.2006 12:24
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon nicnac » 03.04.2009 10:26 Uhr

jaja roro du reitest immer auf dem selbe bock.

du weisst doch das ich dir meine heizlast nicht sagen kann da ich keine berechnung habe.

so nun kannst ja wieder sagen wie man dann diese heizung verbauen kann......
roro
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1008
Registriert: 29.11.2006 12:38
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 7 Mal

Beitragvon roro » 03.04.2009 10:37 Uhr

Du hast meine Antwort vorweggenommen. :roll:
nicnac
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 56
Registriert: 15.12.2006 12:24
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon nicnac » 03.04.2009 11:08 Uhr

ok da wir das ja nun wieder geklärt haben hofe ich das mir jemadn bei meinem eigentlichen problem weiterhelfen kann.

ich werde meine 303 nicht verschrotten, oder bei ebay verkaufen, sondern reparieren lassen.

ist der tausch des verdichters von der 303 mit dem der lwa 203 sinnig?

roro
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1008
Registriert: 29.11.2006 12:38
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 7 Mal

Beitragvon roro » 03.04.2009 11:20 Uhr

i
st der tausch des verdichters von der 303 mit dem der lwa 203 sinnig?


IMHO nein:

1.) Geringeres Luftvolumen
2.) Geringere Leistung: Ist das Schmlimmste bei Dir, da die jetzige Leistung bereits zu gering ist und Du noch mehr elektrisch dazuheizen musst=>höherer Verbrauch
3.) Nicht klar, ob der Verdichter überhaupt korrekt angeschlossen werden kann.

Du hast das Recht auf eine funktionierende WP, die der entspricht, wie Du sie damals gekauft hast. Ein schwächerer Kompressor erfüllt das nicht.
nicnac
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 56
Registriert: 15.12.2006 12:24
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon nicnac » 03.04.2009 11:39 Uhr

ok danke roro

was bedeutet es das luftvolumen geringer ist?

laut dem techniker gibt es auch garkeine verdichter mehr von der 303.
stiebel würde seit 2jahren bei allen defekten lwa303 verdichter diese lwa202 einbauen.

was bedeutet die heizlast von 1,5 kw im vergleich zu den 2,1kw

ein weiteres problem ist ja auch das wenn stibel sagt das der verdichter von der 303 sehr oft kaputt geht dann wäre es ja quatsch wenn ich darauf bestehe den verdichter von der 303 einzubauen wenn der dann nach der garantie kaput geht. reparatur kostet 1200.-


gruß
roro
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1008
Registriert: 29.11.2006 12:38
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 7 Mal

Beitragvon roro » 03.04.2009 12:03 Uhr

was bedeutet die heizlast von 1,5 kw im vergleich zu den 2,1kw


Das Deine WP weniger Leistung erbringt und die Differnz zur benötigten Heizlast per E-Stab erbringen muss.

ein weiteres problem ist ja auch das wenn stibel sagt das der verdichter von der 303 sehr oft kaputt geht dann wäre es ja quatsch wenn ich darauf bestehe den verdichter von der 303 einzubauen wenn der dann nach der garantie kaput geht. reparatur kostet 1200.-


Wieso 1200,00 EUR. Nach einem Jahr sollte das eigentlich ein Gewährleistungsfall sein.

Wenn Stiebel es nicht schafft eine funktionstüchtige Heizung mit dem ursprünglichen Heizleistungen zu erbringen muss ein gleichwertiger Ersatz her. Falls das auch nicht möglich ist=>Wandlung des Vertrages.

stiebel würde seit 2jahren bei allen defekten lwa303 verdichter diese lwa202 einbauen.


Wieso weiß dann der Techniker nicht, wie man den Kompressor anschließt?

Alles in allem ist das ein schlechtes Zeichen für Stiebel.
nicnac
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 56
Registriert: 15.12.2006 12:24
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon nicnac » 03.04.2009 12:27 Uhr

momentan ist das schon ein garantiefall. nun wenn ein anderen 303 verdichter, wo bekannt ist das die schnell kaputtgehen, eingabaut wird und der geht mir dann in paar jahren kaputt dann kostet das ebend 1200 euros.

stiebel hat die lwa 303 auch nichtmerh im programm. dafür wird die lwa 202 verbaut.


was würdest du denn für eine heizung empfehlen?

gruß

VorherigeNächste

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: defekter Stiebel LWA 303 Verdichter mit LWA 203 ersetzt?, ab Beitrag 10