Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
hbrockmann
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2008 18:51
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon hbrockmann » 12.12.2008 19:08 Uhr

moin moin..

ich habe mal eine webbasierte wärmepumpen verbrauchsdatenbank online gestellt.

wp-verbrauch.in-tostedt.de

jeder registrierte user kann seine anlagen- und verbrauchsdaten selber einpflegen.


das grundgerüst der tabelle ist soweit funktionsfähig,
erweiterungsvorschläge und sonstige tips nehme ich gerne entgegen.

am 1. des monats bekommen die freigeschalteten user eine erinnerungsmail für die dateneingabe ;-)
(wer das nicht möchte läßt die mailadresse weg)


nach dem der betatest ganz gut lief, bin ich mal gespannt wie das interesse so ist..

gruß
hardy

Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2227
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 24 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 13.12.2008 12:34 Uhr

Ist eine schöne Sache!

Gibt es auch in ähnlicher Form schon unter folgendem Link.

http://spreadsheets.google.com/pub?key=p8yraGKBPkUU0zcB9bSLYcQ

Vielleicht kann man auch die Übersichtlichkeit verbessern.
Sicherlich würde es doch auch ausreichen, den Anlagetyp (Fabrikat, Leistung, Wärmeüberträger, etc.) zu benennen und die wesentlichen Merkmale mit Abkürzungen (beispielsweise
BS-ST Brauchwasser-Solarthermie, zkWRL zentrale kontrollierte Wohnraumlüftung mit +WRG Wärmerückgewinnung, dzkWRL dezentrale kontrollierte Wohnraumlüftung -WRG ohne Wärmerückgewinnung, 4-Phh 4-Personenhaushalt etc.)

Wie wäre es mit einer Gliederung (Vorauswahl) nach unterschiedlichen Gebäudeenergiestandards, wie beipielsweise Jahresprimärenergiebedarf 120 kWh, 80 kWh, 60 kWh, 40kWh, Passivhaus PhPP.

Die Tabelle sollte auch nicht über die üblichen Breitenformate hinausgehen. Wenn man ganz nach rechts scrollt, sieht man links nicht die Zeilenbezeichnung.
Die Übersichtlichkeit kann durch farbliche Absetzungen der Zeilenhintergründe (jede 2. Zeile) unterstützt werden.

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
hbrockmann
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2008 18:51
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon hbrockmann » 13.12.2008 14:26 Uhr

Thomas Heufers hat geschrieben:Gibt es auch in ähnlicher Form schon unter folgendem Link.
http://spreadsheets.google.com/pub?key=p8yraGKBPkUU0zcB9bSLYcQ


diese tabelle war die idee für die datenbank basierte lösung..
sie hat den vorteil, das wenn sie einmal eingerichtet ist,
die pflege nicht an einer person hängen bleibt oder von ihr abhängig ist.

bei meiner datenbank basierten lösung pflegt jeder seine daten selber ein,
es kommt am monats 1. eine erinnerungsmail usw..


der aufbau, bzw. die übersicht ist abhängig von gemachten vorschlägen.
-lüftung steht schon auf meiner liste
-jahresprimärenergiebedarf, gute idee
-tabellenzeilen farblich absetzen, gute idee, erledigt

tabellenbreite ist noch ein schwieriges thema, aufgrund der teilw. vielen inhalte


gruß
hardy
Zuletzt geändert von hbrockmann am 14.12.2008 12:51, insgesamt 1-mal geändert.
Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2227
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 24 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 13.12.2008 15:52 Uhr

Schön wäre, wenn ein PopUp-Fenster aufgeht, in dem alle wesentlichen Informationen zu dem Objekt aufgeführt sind. Das lässt sich sicherlich auch einrichten. Vergleichbar einer zellenabhängigen Notiz in einer Tabelle, wie es das in Tabellenprogrammen (Beispiel OpenOffice Calc) gibt.

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
hbrockmann
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2008 18:51
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon hbrockmann » 14.12.2008 12:01 Uhr

da ich ganz bewusst bei der normalen funktionalität auf javascript und ähnliches verzichte,
könnte ich das höchstens durch einen normalen link lösen.
Zuletzt geändert von hbrockmann am 14.12.2008 12:45, insgesamt 1-mal geändert.
hbrockmann
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2008 18:51
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon hbrockmann » 25.12.2008 12:45 Uhr

ich habe mal einige sachen überarbeitet..

hinzugefügt:
- mono-bi-tri valent
- postleitzahl
- primärenergiebedarf nach enev xxxx

verbessert
- anlagenübersicht
- verbrauchsübersicht


welche elektrischen anschlusswerte wären noch von interesse?
- KWL
- ...


happy feiertage noch..

hbrockmann
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2008 18:51
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon hbrockmann » 07.01.2009 15:36 Uhr

noch einige sachen verbessert,

über 40 anlagen sind jetzt registriert.
---------------------------------------------------------------------
http://www.waermepumpen-verbrauchsdatenbank.de
hbrockmann
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2008 18:51
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon hbrockmann » 08.01.2009 17:21 Uhr

falls user "Ktiela" hier mitliest,
die mailadresse ist falsch, deswegen kommt keine bestätigungsmail.
freigeschaltet ist aber.
---------------------------------------------------------------------
http://www.waermepumpen-verbrauchsdatenbank.de
hbrockmann
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2008 18:51
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon hbrockmann » 24.01.2009 18:14 Uhr

auf thorstens vorschlag hin, habe ich mal einen evtl. fehlenden warmwasser wmz
über einen pauschalbetrag von 400kWh/anno/pers mit einberechnet.

dafür muss in der editierfunktion der wert
"Warmwasser über WMZ erfasst" auf "Nein" gesetzt werden.

mal als beispiel anlage 69
2008 6pers 9095kwh/str 29424kwh/wmz 3.24az
gehen wir davon aus das der ww verbrauch nicht im wmz enthalten ist, wäre wmz=wmz+(6x400)
2008 6pers 9095kwh/str 31824kwh/wmz 3.49az


jetzt muss ich nur noch die berechnung (da es ja ein jahrespauschbetrag ist)
auf den aktuellen monatswert runterbrechen. (damit sollte er die 2009er werte nicht verbiegen)
---------------------------------------------------------------------
http://www.waermepumpen-verbrauchsdatenbank.de
hbrockmann
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2008 18:51
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon hbrockmann » 28.02.2009 18:45 Uhr

div. ergänzungen und über 70 registrierte anlagen.. ;)

---------------------------------------------------------------------
http://www.waermepumpen-verbrauchsdatenbank.de
Nächste

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: AN - ALLE - WP-NUTZER .. webbasierte WP Verbrauchsdatenbank