Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
Bjoern77

Beitragvon Bjoern77 » 02.12.2008 19:04 Uhr

Moin zusammen,
dies ist mein erster Versuch in diesem klasse Forum.
Ich habe ein Verständnissproblem, aber von vorn:
Wir haben ein altes Bauernhaus und wohnen mit 2 Familien darin.
Als Heizung haben wir eine uralte Ölheizung mit externen Speicher.
Dieser Warmwasserspeicher war defekt. Wir haben ihn gegen einen neuen 300l Speicher getauscht der zusätzlich über 2 Solarmodule
gespeist wird.
Für die Solarmodule und deren Pumpe ist ja eine Steuerung da.
Für die Pumpe zwischen Kessel und Speicher ist aber nur ein Termostat vorgesehen, der die Pumpe anschaltet, wenn die Brauchwasser temperatur zu gering ist.
Soweit verstehe ich das ja auch, aber...
Auf wieviel Grad stelle ich diesen Termostaten?
Was mache ich, wenn die Sonne kräftig scheint und die BW Temperatur durch entnahme auf unter diese eingestellte Temperatur fällt? Die Heizung soll ja nur zufüttern, wenn nicht genug Sonne da ist.
Sorry, für meine schlechte Beschreibung des Problems, aber es ist als Anfänger schwer in Worte zu fassen.
Wie habt ihr Profis dieses Problem der Regelung der Zuförderung vom Kessel gelöst?
Vielen Dank für jeden Tip.
Gruß Björn

wilbur245
Aktivität: hoch
Beiträge: 118
Registriert: 11.07.2008 13:11
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon wilbur245 » 03.12.2008 10:53 Uhr

wwww
Zuletzt geändert von wilbur245 am 05.03.2009 09:26, insgesamt 1-mal geändert.
Bjoern77

Beitragvon Bjoern77 » 03.12.2008 17:17 Uhr

Moin
Danke für die Infos.
Aber was ist im Hochsommer?
Dann würde die Pumpe zum Kessel ja anspringen, obwohl
auf dem Dach genug wärme vorhanden währe.
Muß man das nicht verriegeln?
Gruß Björn
wilbur245
Aktivität: hoch
Beiträge: 118
Registriert: 11.07.2008 13:11
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon wilbur245 » 03.12.2008 19:05 Uhr

wwww

Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Pumpe zwischen Kessel und Speicher schalten