Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Schatzi_ag
Beiträge: 2
Registriert: 23.11.2008 15:25
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Schatzi_ag » 24.11.2008 18:56 Uhr

Hallo,

ich habe folgendes Problem.

In meiner Heizungsanlage befindet sich Luft. Diese bewegt sich scheinbar durch das gesamte Haus (2 Etagen). Die einzelnen Heizungskörper habe ich schon mehrmals entlüftet (von unten nach oben, bei ausgeschaltener Umwälzpumpe). Es befindet sich jedoch so gut wie nie Luft in den Heizkörpern. Was kann man noch machen? An den Problem ändert sich jedoch nichts.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß

GMil
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 670
Registriert: 29.02.2008 12:48
Wohnort: Nähe Fürth / Bayern
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 1 Mal

Beitragvon GMil » 25.11.2008 00:19 Uhr

Woran erkennst Du, daß sich die Luft wirklich durch die Rohre bewegt? Ich könnte mir vielmehr vorstellen, daß sie an bestimmten Stellen (Bögen, Knie etc.) stehen bleibt, weil die Rohre rechts und links davon niedriger liegen.

Wenn es solche Stellen gibt (was bautechnisch nicht sein sollte), hilft m.E. nur, dort einen Entlüfter einzubauen.
Gruß

Gerhard
Schatzi_ag
Beiträge: 2
Registriert: 23.11.2008 15:25
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Schatzi_ag » 25.11.2008 17:30 Uhr

Die Geräusche treten nicht nur ein einer bestimmten Stelle auf, so dass ich davon ausgehen, dass sich die Luft in dem Heizungssystem bewegt!

Gruß
wilbur245
Aktivität: hoch
Beiträge: 118
Registriert: 11.07.2008 13:11
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon wilbur245 » 29.11.2008 19:37 Uhr

www
Zuletzt geändert von wilbur245 am 05.03.2009 09:30, insgesamt 1-mal geändert.
GMil
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 670
Registriert: 29.02.2008 12:48
Wohnort: Nähe Fürth / Bayern
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 1 Mal

Beitragvon GMil » 29.11.2008 22:06 Uhr

Schatzi_ag hat geschrieben:Die Geräusche treten nicht nur ein einer bestimmten Stelle auf, so dass ich davon ausgehen, dass sich die Luft in dem Heizungssystem bewegt!

Gruß


Der Schall trägt in den Leitungen ganz anders als in freier Luft. Bei mir hörte es sich auch an, als wäre sozusagen überall Luft drin. Tatsächlich hatte sich eine Tasche in der UWP gefangen. Nach deren Entlüftung war Ruhe!

Gruß

Gerhard

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Heizungsanlage
    Dateianhang von Mowo1 » 07.01.2007 16:30
    3 Antworten
    5126 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Stephan Ostermann Neuester Beitrag
    08.01.2007 19:23
  • neue heizungsanlage
    von wotan » 10.10.2009 20:26
    4 Antworten
    6529 Zugriffe
    Letzter Beitrag von parcus Neuester Beitrag
    12.10.2009 13:03
  • Neue Heizungsanlage
    von Taz » 15.09.2011 14:16
    2 Antworten
    10064 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Taz Neuester Beitrag
    15.09.2011 21:27
  • Energieausweis & Heizungsanlage
    1, 2von Jache » 07.07.2011 09:32
    11 Antworten
    25146 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Thomas Heufers Neuester Beitrag
    08.07.2011 15:35
  • Heizungsanlage Neubau
    von dago16 » 18.06.2017 12:41
    3 Antworten
    1981 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Horko Neuester Beitrag
    07.09.2017 18:02



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Luft in Heizungsanlage