Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
snoopylanka
Aktivität: gering
Beiträge: 20
Registriert: 10.10.2008 18:13
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon snoopylanka » 21.01.2009 22:13 Uhr

Inzwischen hat sich herauskristallisiert, dass offensichtlich alle Heizkörper falsch angeschlossen sind - sprich, die Anschlüsse der Therme hätten anders herum geschehen müssen. Fällt so etwas noch unter Garantieansprüche? Hätte der Installateur vorab prüfen müssen, welcher der Rohre Vor- und Rücklauf sind?


Vorherige

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Neue Therme - kalte Wohnung, ab Beitrag 40