Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
bernhard geyer
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1482
Registriert: 22.06.2006 23:57
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 19 Mal

Beitragvon bernhard geyer » 14.09.2008 07:30 Uhr

> Wenn ein zweiter Erzeuger notwendig wird, was währe empfehlenswert. Lüftung oder Solar.

Lüftung mit WRG. Sollten eigentlich mehr als 10% Ersparnis bringen.

transformer
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 88
Registriert: 06.03.2007 21:20
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon transformer » 14.09.2008 16:38 Uhr

Hallo Damian,

ein x-beliebiges Programm ist nicht zielführend. Denn die besseren COP (nicht die JAZ!!) einer effizienteren Wärmepumpe fliessen in die Berechnung zur Anlagenaufwandszahl ein, mit einer besseren WP-Anlage kommt man leichter auf die KFW40.


:idea: Versuch´s doch mal mit http://www.klima-innovativ.de
kältebauer
Aktivität: hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 283
Registriert: 09.01.2008 21:07
Wohnort: rinteln/bei Hannover
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon kältebauer » 14.09.2008 21:36 Uhr

Hallo

Frag mal bei Ochsner nach, laut einem guten Freund der sehr viele Pumpen einbaut ist er mit Ochsner bis jetzt am besten gefahren.
Er hat mir gestern erst noch gesagt das die anderen Pumpen laut seiner Erfahrung nicht so gut sind wie die Ochsner Wärmepumpen.
Ich selber kann da nichts zu sagen, aber ich glaube dem Mann.
Gruss Dirk

Vorherige

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: KfW 40 nur mit Wärmepumpe, ab Beitrag 10