Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
bulli33
Beiträge: 1
Registriert: 24.07.2008 08:44
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon bulli33 » 24.07.2008 15:09 Uhr

Hallo zusammen,
im Rahmen einer Wohnungsrenovierung sollen auch einige neue Heizkörper angeschafft werden. Jetzt stellt sich die Frage, ob Aluminium oder Stahl? Aluminium hat den besseren Wert, man kann laut Anbieter die Vorlauftemp. senken, allerdings wollen wir nicht alle Heizkörper austtauschen. Macht das dann trotzdem Sinn oder ist es effektiver, hier dann im Rahmen von energieeinsparung alle Heizkörper auszutauschen?
Ich hoffe auf versierte Antworten, da ich hier auf völligem Neuland bin. Danke vorab.

Bulli33

Franky71
Aktivität: hoch
Beiträge: 135
Registriert: 24.09.2006 12:37
Wohnort: Brunnenregion / Nordbaden
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Franky71 » 24.07.2008 17:17 Uhr

Das Material (Alu oder Stahl) hat imho keinen Einfluss auf die Vorlauftemperatur, lediglich die Oberfläche des Heizkörpers. Ausserdem geht es ja nicht, unterschiedliche Vorlauftemperaturen in einem Heizkreis zu fahren.
hth
Kaum macht man's richtig, schon geht's.
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 52 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 24.07.2008 17:31 Uhr

Du meinst sicher die Alu-Heizkörper von Olymp.
Natürlich sind die besser gar keine Frage,auch kannst du damit die Temperaturen absenken,allerdings nicht in der ganzen Anlage sondern nur indem du den Thermostaten auf 2 anstatt auf 3 stellst.
Die anderen Heizkörper brauchen ja doch die entsprechende Vorlauftemperatur.
Gralli
Beiträge: 1
Registriert: 02.01.2009 13:18
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Gralli » 06.01.2009 17:00 Uhr

Hallo leute
einer Wohnungsrenovierung steht nun kurz bevor und wir möchten auf Aluminiumheizkörper wechseln. Kennt jemand günstige Alternative zu:
http://www.aluminium-heizkoerper-kaufen ... ier-kaufen

gibt uns bitte Bescheid!
monikastaufe@yahoo.de
Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2226
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 06.01.2009 20:39 Uhr

Aluminium gehört nicht zu besonders umweltfreundlichen Materialien (Bauxitabbau und Elektrolyse). Vielleicht sollte man aus diesem Grunde Stahl den Vorzug geben.

Gruß

Thomas Heufers


KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Pro & Contra Aluminiumheizkörper