Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
tobii
Aktivität: neu
Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2007 15:19
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon tobii » 17.09.2007 15:44 Uhr

hallo,
meine solaranlage arbeitet mit dem regler tr0603.meine frage:warum wird bei einer kollektortemperatur ab 130grad die pumpe abgeschaltet?in der beschreibung steht überhitzung der kollektoren.wenn du pumpe nun aber steht,heizen sich die kollektoren doch nur noch mehr auf..welchen sinn hat diese funktion?kann dieser wert 130 unter umständen auf einen höheren geändert werden?andere software oder ähnliches?

vorab schon einmal danke für die antwort

machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 52 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 17.09.2007 17:14 Uhr

Bei 130°C und mehr geht die Solarflüssigkeitin den Dampfzustand über,daher ist hier bei 130° die Sicherheitsgrenze.
Die Pumpe kann nicht gegen den Dampfzustand arbeiten und wird daher abgeschaltet,Sicherheitsfunktion.
tobii
Aktivität: neu
Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2007 15:19
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon tobii » 17.09.2007 19:38 Uhr

und was genau passiert wenn die pumpe steht und die temperatur oben weiter steigt,160grad sind dann ja keine seltenheit :roll:
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 52 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 17.09.2007 20:00 Uhr

Der Dampf drückt die Flüssigkeit aus dem Kollektor heraus nach unten,dort wird die Sole dann hoffentlich vom ausreichend großen Ausdehungsgefäß aufgenommen.Der druck steigt in der Anlage.Ist das Ausdehungsgefäß doch zu klein bemessen,macht das Sicherheitsventil auf und bläst den Überdruck ab.

Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: STECA TR0603,schaltet bei 130grad ab