Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Biogas, Biogasanlagen, Fermenter
Schneider01
Aktivität: gering
Beiträge: 21
Registriert: 30.05.2007 13:14
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Schneider01 » 30.05.2007 13:34 Uhr

Hallo ich suche renomierte Hersteller-Anlagenbauer für Holzkraftwerke im Leistungsbereich 500-2000kW

Hat da viel. jemand von euch einen Tipp

Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen
Schneider

Horst Bernauer
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 67
Registriert: 05.07.2006 12:51
Wohnort: Sindelfingen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Horst Bernauer » 30.05.2007 22:24 Uhr

500-2000 kW was? Thermisch, elektrisch, Feuerungsleistung?
Schneider01
Aktivität: gering
Beiträge: 21
Registriert: 30.05.2007 13:14
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Schneider01 » 31.05.2007 07:56 Uhr

Hallo Horst...

Ich suche zur "vorab - Grobkonzeptionierung" Anlagen in der angegebenen (500-2000kW therm.) Größenordnung
Horst Bernauer
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 67
Registriert: 05.07.2006 12:51
Wohnort: Sindelfingen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Horst Bernauer » 31.05.2007 17:39 Uhr

Renommierte Hersteller gibt es da nicht, weil kein Hersteller hunderte seit Jahren laufende Anlagen hat (ausser die indischen Holzvergaser, Ankur zB) .

Es gibt jede Menge Bastler und ein paar ernstzunehmende Entwicklungsfirmen.
Wir haben uns neulich in England eine 100 kWel-Heissgas-Maschine angesehen, macht einen guten Eindruck, aber davon gibts erst 3...

Bei den Vergasern gibts kaum welche mit belastbaren Erfahrungswerten, wir schauen uns in 3 Wochen einen in NRW an.

Falls das nicht nur just for fun ist sondern wirklich konkrete Projekte anstehen können wir uns gerne näher unterhalten.

Gruss
Horst Bernauer
Schneider01
Aktivität: gering
Beiträge: 21
Registriert: 30.05.2007 13:14
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Schneider01 » 09.07.2007 09:02 Uhr

Hallo

Ist euch dei Firma Mothermik bekannt?
http://www.mothermik.de/standorte.html

auf deren internet - präsenz sind 12 Anlagen mit Holzverstromung aufgelistet.

Habt ihr viel. noch informationen zu weiteren Herstellern?

Gruß Schneider
Horst Bernauer
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 67
Registriert: 05.07.2006 12:51
Wohnort: Sindelfingen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Horst Bernauer » 09.07.2007 16:51 Uhr

Kramb ist einer von den ernstzunehmenden Entwicklern.

Mit Holzvergasung machen noch viele andere rum, allerdings wage ich da erst ein Urteil wenn ichs gesehen habe.

Gruss
Horst Bernauer

Schneider01
Aktivität: gering
Beiträge: 21
Registriert: 30.05.2007 13:14
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Schneider01 » 10.07.2007 07:37 Uhr

Hallo

Welche Firmen sind denn noch aktiv auf diesem Gebiet? Könntest du ein paar Namen nennen?

Vielen Dank schonmal

Gruß Schneider
Horst Bernauer
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 67
Registriert: 05.07.2006 12:51
Wohnort: Sindelfingen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Horst Bernauer » 10.07.2007 17:54 Uhr

Schneider01
Aktivität: gering
Beiträge: 21
Registriert: 30.05.2007 13:14
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Schneider01 » 11.07.2007 07:41 Uhr

können denn deiner meinung nach diese anlagen - wirtschaftlich - betriebssicher laufen?

Gruß Schneider
Horst Bernauer
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 67
Registriert: 05.07.2006 12:51
Wohnort: Sindelfingen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Horst Bernauer » 11.07.2007 22:33 Uhr

Können schon - aber wie gesagt gibt es keine gesicherten Langzeiterfahrungen.

Die Frau eines Kollegen fragt bei solchen Anfragen immer als erstes ob das Geld da ist oder bei der Bank geliehen werden muss - ihr Rat ist eindeutig: wenns Geld nicht da ist bleiben lassen.

Aber die Frauen sind immer so schrecklich realistisch....

So long
Horst Bernauer

Nächste

Zurück zu Bioenergie, Biomasse



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Holzkraftwerk 500kW-2000kW