Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Anlagenförderung, Umweltaktien, Ökofonds, Beteiligungsangebote, Versicherungen,...
Ernst
Beiträge: 1
Registriert: 20.03.2007 16:41
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Ernst » 20.03.2007 16:50 Uhr

Hallo, mein Name ist Ernstl und ich möchte auf das Haus meiner Mutter eine Photovoltaikanlage bauen.

Ich wollte einen Kredit über die Hausbank und KFW Bank, aber wenn man nicht Millionär ist, wiegeln die ab.
Mein Steuerberater hat mir gesagt, weil die Bank daran nichts verdient, darum wollen die nicht.

Jetzt habe ich von der Umweltbank gehört.

Hat schon jemand Erfahrungen mit dieser Bank gemacht? (Positiv oder Negativ)

Ich habe nicht gewußt, daß es so schwer ist, Geld für Ökologisch sinnvolle Projekte zu bekommen.

Wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Ich danke schon jetzt einmal für die Antworten.

Ernstl

Stephan Ostermann
Aktivität: hoch
Beiträge: 466
Registriert: 05.01.2006 00:31
Wohnort: Sehnde / Niedersachsen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Stephan Ostermann » 20.03.2007 19:17 Uhr

Hallo...

von der Umweltbank habe ich bisher nur positives gehört.

Die nutzen in der Regel die Anlage als Sicherheit.

www.umweltbank.de
Grüße vom

AS Solar Kundendienst
bernhard geyer
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1483
Registriert: 22.06.2006 23:57
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 19 Mal

Beitragvon bernhard geyer » 20.03.2007 19:33 Uhr

Wenn deine Hausbank sowas nicht mitmacht dann such dir eine neue Bank (Am besten gleich auch mit deinen sonstigen Konten).

Du bist hier nicht der Bittsteller sondern die Bank verdient ja auch was daran und bekommt für den Kfw-Kredit ja auch Bearbeitungsgebühren. Sie wollen nur das maximum herausholen und dich schröpfen wo es geht.
Energiesparer
Aktivität: hoch
Beiträge: 259
Registriert: 26.08.2006 07:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Energiesparer » 21.03.2007 14:04 Uhr

Warum das Geld von einer Bank leihen ??
Deine Mutter könnte dir auch einen Kredit geben.
sollte dein Steuerberater aber auch wissen...!

Zurück zu Förderung & Finanzen & Öko-Investment



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Ärger mit Hausbank