Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

DATABILD kommt.

Der Ruf nach Bildern aus der Handwerkerschaft wurde immer lauter und nun auch Erhört.
Aufgrund immer schnellerer und Leistungsfähigerer Computer steht dem Bild zu DATANORM nichts mehr im Wege. In Zusammenarbeit mit dem Großhandel wurde eine Schnittstelle entwickelt, die Bilder und Zeichnungen in die Anwenderdatenbanken aufnehmen kann. Die Arbeitsgemeinschaft Neue Medien stellt Bilder und Zeichnungen Ihrer Artikel dem Großhandel zur freien Nutzung zur Verfügung. Über DATABILD wird die Zuordnung zum Artikelstammsatz hergestellt. Die Schnittstelle ist leicht zu Integrieren und ist das fehlende Glied in der DATANORM Kette. In dem Branchenpaket NormFakt aus dem Hause ALBO-DATA-SYSTEM ist für die Großhändler ELMER, Zimmer & Kellermann, Schmitz und Menge ein Datensatz mit über 40.000 Bildzuordnungen sowie mehr als 10.000 Zeichnungszuordnungen verfügbar. Informationen drüber erhalten Sie unter http://www.albo.de oder http://www.normfakt.de .Gleichzeitig wurden über 90.000 Langtextzeilen dem Artikelstamm zugeordnet. Zusammen mit Kurztext, Bild, Langtext und Zeichnung kann zum Angebot ein Firmeneigenes Prospekt gedruckt werden. Weitere Nutzung der Bilder sind für Artikelinfo, Kalkulation, Katalog, Etikettendruck mit Bild und Barcode sowie Preislisten vorgesehen. Vorteile der Bildintegration sind: weniger Fehler bei der Artikelwahl, kennen lernen der Artikel mit dem das Büropersonal umgeht, Bilder am leeren Regal erleichtern das Befüllen oder Nachbestellen. Da das Bild vom Hersteller zur Verfügung gestellt wird kann das gleiche Bild in mehreren Großhandelsdateien verwendet werden. Mit DATABILD wird der Papier-Katalog immer unwichtiger und kann diesen bei 100% Umsetzung ablösen. Wieder ein Beitrag zum Umweltschutz. Bereits vor vielen Jahren wurde eine ähnliche Schnittstelle, die MINUTEN Datei, zur Ergänzung der DATANORM entwickelt. DATABILD ist genau wie die MINUTEN Datei, unabhängig von der DATANORM Version.

Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hallo

Auch hier eigentlich bitte keine Werbung, wobei ich jetzt mal sagen wir nutzen das Programm selbst und sind mit der neuen Möglichkeit der Bilder zuordnung sehr zufrieden, dies ist insgesamt ein großer Schritt nach vorne !
Wobei die Arbeitsgeschwindigkeit weiter gut ist.
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Auch ich arbeite mit diesem Programm und finde man sollte eine derartige Neuerung zu würdigen wissen. Es sind immer die kleineren Softwarehäuser die mit den besten Ideen den Markt auffrischen. Wenn ich allerdings Fachzeitungen, aber auch Foren im Internet ansehe, scheinen diese garnicht zu existieren. Scheinbar will sich jeder nur mit großen Namen schmücken. Wenn jemand wie Alfred Borutta aus dem Fach ist und seit 20 Jahren Programme für die SHK Firmen schreibt ist das Ergebnis Praxisgerecht und nicht wie bei den großen nur Computergerecht. Bilder in der Anwendung erleichtern die tägliche Arbeit so sehr, daß das die beste Neuerung, seit Einführung der DATANORM, ist. Statt viel Geld in wenig Werbung zu stecken, steckt Alfred Borutta viel Zeit in praxisgerechte Lösungen. Liebe Kollegen es ist so einfach das mal auszuprobieren, ladet das Programm aus dem Internet und schaut es euch einfach mal an (www.normfakt.de).
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

auch ich habe Databild im Normfakt durchgearbeitet und werde es bestellen. Bisher die einfachste, logisch aufgebaute Software die ich bisher gefunden habe. Scheint ein Praktiker dahinter zu stehen. Gut so, erspart mir viel Zeit!
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hallo, endlich mal eine sehr gute Neuerung. Macht Spaß damit zu arbeiten. Normfakt ist ein prima Programm, kann ich nur Empfehlen.

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: DATABILD