Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Meine lieben Kollegen,
wissen Sie eigentlich, daß es Wasserbehandlungen ohne Chemie, ohne Magnete und ohne Strom gibt?
Ich informiere Sie gerne.

Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

... dann tun Sie es bitte hier!
Wenn wir die Forenbeiträge richtig verfolgt haben, machen Sie im Forum *Management im Handwerk* bereits Werbung für Kredite auch bei schlechter Schufa-Auskunft?
Wessen K o l l e g e sind Sie eigentlich?

Das Sanitaerbund-Team
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Können Sie nicht einfach Ihre dummen Sprüche lassen??
Schicken Sie mir eine eMail und ich werde Sie informieren!
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Da haben wir schon wieder einmal einen - diesmal noch dazu sehr unverschämten "Spezialisten" aus der Rubrik "Wunder-Wasserbehandlung". Typisch dabei ist, auf der einen Seite werden Geldgeschäfte und auf der anderen Wundergeräte angebot. Mit ein paar Schlagwörtern versucht er wahrscheinlich unbedarfte Laien zu ködern und dann über den Tisch zu ziehen. Auf konkrete Anfragen versteckt er sich hinter seiner Anonymität. Wenn einer mit diesem unangenehmen Zeitgenossen Kontakt aufgenommen haben sollte, wäre ich an dem Text, sowie dem angebotenen Gerät interessiert. Vielleicht kann man solchen Typen schnell das Handwerk legen.
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Verehrter Herr Kleinhenz,
Es dürfte Ihnen als Fachmann bekannt sein, daß die ResonanzFrequenz des Sauerstoffs 650 GHz beträgt.
Unser Körper ist von Natur aus auf diese Frequenz programmiert.
Unser Trinkwasser hat eine ResonanzFrequenz von ca. 950 GHz! Das sind eindeutig 300 GHz zuviel!
Daraus resultieren viele Faktoren die unser tägliches Leben belasten.
Ihnen als Fachmann dürfte auch der Begriff "Ganges-Syndrom" ja wohl etwas sagen.
Äußern Sie sich als Fachmann doch bitte zu diesen genannten Themen.

Auf der Basis der o.g. ResonanzFreqzuenzen beruhen unsere Wasserbehandlungsanlagen.

E. Boehm
Sanitärmeister
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hallo Herr Boehm, Sie als angeblicher Sanitärmeister sollten sich eher mit den bekannten Techniken der Wasseraufbereitung auseinandersetzen, als mystischen Unsinn nachzuplappern. Das ist meine Empfehlung an Sie. Unverständlich ist, warum Sie eigentlich immer noch anonym bleiben - fehlt Ihnen nur der Mut oder haben Sie vielleicht gar keine Adresse!

Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

So wie es aussieht habe ich ich mit meinen Zeilen Recht behalten.
Sie als angeblicher Fachmann haben keine Ahnung!
Übrigens: Ich befasse mich mit dem Thema Wasseraufbereitung bereits seit meinem 1. Lehrjahr 1964. Damals war das für mich schon Thema Nr. 1 in der Berufsschule.
Wir hatten bis vor einigen Jahren in unserem Wasser 38°dH.

E. Boehm
Sanitärmeister
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hallo Herr Boehm, leider scheinen Sie auf dem Wissensstand Ihrer Berufsschule stehen geblieben zu sein, denn sonst würden Sie wohl kaum Gerätschaften windiger Geschäftemacher anbieten. Wir bieten Ihnen einen kostenlosen Kurs in unserem Beratungszentrum an, der Sie sicherlich in die Lage versetzen wird, die grundlegenden Zusammenhänge der Wasserchemie neu zu entdecken und Ihre Sicht der Dinge wieder in ein richtiges Lot bringt.
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Es ist sinnlos, hier auf eine faire Diskussion zu hoffen.
Beleidigungen sind an der Tagesordnung.
Für mich hat sich die Rubrik "Sanitärbund" erledigt

E. Boehm.
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Sehr geehrter Herr Boehm ,

lesen Sie Ihre eigenen Beiträge in den verschiedenen Foren, dann wissen Sie wer der größte Beleidiger an dieser Stelle ist.

Bleibt nur zu hoffen, dass Ihr versprochenes Fernbleiben keine leere Drohung ist.

Mit erleichterten Grüßen
Thomas Bender

Nächste

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Wasserbehandlung.... / Mehr Lebensqualität