Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Wir haben im Bad den wasserdruckgesteuerten Durchlauferhitzer DHF 21. Leider tritt das folgende Problem auf: beim Duschen kann man die noetige Wassertemperatur nicht einstellen - das Wasser zu heiss. Versucht man kaltes dazugeben, schaltet die zweite Stufe ab - und es wird zu kalt. Gibt es irgendwelche Moeglichkeit, das Problem zu beheben, ohne das Geraet gegen ein elektronischgesteuertes auszutauschen? Fuer die Tips danke im Voraus. Alexei Livchits

Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hallo Herr Alexei Livchits, in Ihrem Fall sollten Sie vieleicht doch einen Kundendienst oder einen Vertragsinstallateur kommen lassen. Die Ursachen sind sehr vielfältig und schlecht über E-Mail zu klären.
MfG

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Stiebel-Eltron Durchlauferhitzer