Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hilfe! Ich suche kompetente unterstützung bei der Schallisolierung einer Biogasanlage.
Es stehen in einen ca. 10 m² großen Raum 2 Gas/Dieselgeneratoren mit ca. 75 KW Leistung die rund um die Uhr laufen und dabei in einen Umkreis von 50m um das Gebäude immer noch einen Lärmpegel von 42dB erzeugen. Hilfe benötige ich um die nicht Hörbaren Tiefen Töne zu isolieren.

Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

hallo Markus,
ich kann Sie da nur an die dgs verweisen
home page www.dgs-solar.org
mail:se@dgs-solar.org
Tel. 089/524893
Sonnigst
Bernd Oei
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Sehr geehrter Herr Peters,

normalerweise haben BHKW`s eine Verkleidung, welche den Schallpegel des
Aggregats im einen Abstand von 1 m auf
< 65 dB(A) reduziert. Es handelt sich dabei
um niederfreuenten Schall, welcher für das
menschliche Gehör kaum störend ist. Auf
der Abgasseite wird normalerweise ein Vor-
schalldämpfer eingebaut (Lieferumfang
Aggregat). Ein weiterer Endschalldämpfer
wird in das externe Abgassystem eingebaut.

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Schallschutz bei Biogasanlagen