Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Fragen zu Umwelttechniken und weiteren Energiethemen, Energie sparen, Ökostrom, Erfindungen, Contracting, Energiepolitik.
alexandra
Beiträge: 1
Registriert: 13.11.2006 12:51
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon alexandra » 13.11.2006 12:59 Uhr

Hallo. Es wäre nett, wenn mir jemand helfen könnt.e Wir sind kürlich umgezogen und unsere neue Wohnung hat eine elektrische Fußbodenheizung. Wir sind tagsüber oft nicht da, und ich frage mich ob es energiesparender ist, die Heizung immer komplett auszumachen oder auf einer niedrigeren Gradzahl zu lassen....

Energiesparer
Aktivität: hoch
Beiträge: 259
Registriert: 26.08.2006 07:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Energiesparer » 13.11.2006 20:36 Uhr

Hallo Alexandra,

hoffe eure elektrische Fußbodenheizung hat eine Einzelraumregelung,
bei Nichtbenutzung der Räume tagsüber sollte immer eine Absenkung der Raumtemperatur erfolgen.
Da die Fußbodenheizung träge ist, sollte die Abschaltung ca 2 stunden eher erfolgen, ebenso die Einschaltzeit zwei stunden früher programmieren.
Das muss man halt selbst testen,
und ein Blick auf den Energiezähler ist dabei auch empfehlenswert.

mfg,

Zurück zu Sonstiges



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Energiesparen bei elektrischer Fußbodenheizung?