Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 52 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 06.11.2006 22:35 Uhr

Bevor weiter hitzig diskutiert wird,sollte man vielleicht erst einmal klären ob der Neubau schon fertig ist,oder ob dieser erst noch gebaut wird.
Kann ich irgendwie nicht so richtig rauslesen.

Wenn das Haus schon fertig ist,sollte man doch lieber erst einmal die bestehende Anlage optimieren.
Heizzeiten eingeben,Warmwasserbereitung nur einmal am Tag,Zirkulationspumpe nur bei Bedarf,Heizkurve so weit wie möglich runter.

Wenn es allerdings noch ein Neubau werden sollte,wäre ich natürlich auch für eine Wärmepumpe,keine Frage.
Also erstmal Klarheit verschaffen wie die jetzige Situation überhaupt ist.


Vorherige

Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Pelletsheizung mit Solar ???, ab Beitrag 10