Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Solarmodule, Dünnschichtmodule, Wechselrichter, Montagesysteme, Nachführsysteme, Photovoltaik Stromspeicher
Norbert
Aktivität: gering
Beiträge: 32
Registriert: 07.02.2006 13:02
Wohnort: Darmstadt
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Norbert » 30.07.2006 10:00 Uhr

Hallo zusammen,
für die Renatbilität bzw. Armortisation einer PV-Anlage ist vor allen Dingen der Einkaufspreis der Anlage von großer Bedeutung.

Wir planen gerade eine 4,2 kWp-Anlage für unser Haus anzuschaffen.
Im Forum sind Spannen von 4600 - 5800 €/kWp aufgeführt.

Wo liegen z.Zt. die Preise für eine Komplettinstallation?
Mit einem Gruß aus dem schönen Mühltal

Norbert

Stephan Ostermann
Aktivität: hoch
Beiträge: 466
Registriert: 05.01.2006 00:31
Wohnort: Sehnde / Niedersachsen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Stephan Ostermann » 30.07.2006 20:44 Uhr

Hallo...

Die Preisspanne die du genannt hast kommt ungefähr hin.

Es liegt nun daran welche Art vom Modulen du haben möchtest bzw. wie kompliziert die Montage bei dir ist.

Wer die Anlage mit dem großen Daumen auslegt, wird auch zu Dumpingpreisen anbieten. Ein seriöser Pv-Bauer erstellt einen Verschaltungsplan und führt eine Generatorauslegung durch. Nur so hast du den größt möglichen Ertrag und so eine rentable Anlage.

Im Bedarf stelle ich gerne einen Kontakt her.
Grüße vom

AS Solar Kundendienst
Holzapple
Beiträge: 1
Registriert: 06.08.2006 18:27
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Holzapple » 06.08.2006 18:38 Uhr

Norbert hat geschrieben:Hallo zusammen,
für die Renatbilität bzw. Armortisation einer PV-Anlage ist vor allen Dingen der Einkaufspreis der Anlage von großer Bedeutung.

Wir planen gerade eine 4,2 kWp-Anlage für unser Haus anzuschaffen.
Im Forum sind Spannen von 4600 - 5800 €/kWp aufgeführt.

Wo liegen z.Zt. die Preise für eine Komplettinstallation?


Mein Fachbetrieb, bei dem ich schon die 3. Anlage gekauft habe, nannte
eine aktuelle Preisspannge:
a) Anlagen bis zu 5 kwp = ca. 5600 EUR/kwp
b) über 5 kwp = ca. 5300 EUR/kwp
alles komplett, betriebsbereit versteht sich das.
Walter01
Aktivität: durchschnittlich
Benutzeravatar
Beiträge: 51
Registriert: 22.09.2005 16:53
Wohnort: Regen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Walter01 » 27.09.2006 19:05 Uhr

solar-gmbh hat geschrieben:
Edelstahl-Untergestell



Hallo solar-gmbh, könnten Sie mir bitte ein Bild von Ihrem Edelstahl Untergestell an meine email Adresse senden. Ich würd mir gerne selbst ein Bild machen.
Vielen Dank im Vorraus :wink:

Gruss Walter ( Lothar Beer )
www.sonnenertrag.de

"Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig." ( Einstein )

Zurück zu Photovoltaik, Solarmodule, Wechselrichter



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Momentane Preise einer PV-Anlage?